Markt & Branche

Küchenmeile A 30: Neff – Slide&Hide für alle!

Willkommen bei Neff in Ostwestfalen.
Willkommen bei Neff in Ostwestfalen.

Mit einer neuen Backofen- und Herde-Reihe in der Einstiegs- und Mittelklasse erweitert Neff im kommenden Jahr sein Produktsortiment. Die neuen Geräte verfügen über Features, die man bisher nur aus dem Premium-Segment kennt. Funktionen wie AddedSteam, Pyrolyse oder die bekannte Slide&Hide-Mechanik stehen damit allen Kochtypen – vom „Anfänger in der Küche bis zum erfahrenen Koch-Zauberer“ – zur Verfügung. Eben Neff von A bis Z oder wie es Geschäftsführer Stefan Kinkel formuliert: „Slide&Hide für alle!“

Zahlreiche Varianten in Standardabmessungen sowie Kompaktgeräte mit unterschiedlicher Ausstattung in vier verschiedenen Designs sollen die Auswahl des optimalen Modells erleichtern. Damit folgt Neff offenbar auch dem BSH-Kurs, denn auch Bosch stellte zur IFA eine Modellreihe in einer konsumigeren Preislage vor. Die neuen Sortimente im Einstiegs- und Mittelpreissegment sollen übrigens auch dem Elektrohandel zur Verfügung stehen.

--- Banner ---
AEG Waschmaschine mit Prosteam

Advertisement

Die SmartTV App von Neff, ein interaktives Verkaufsförderungstool, holt seit Ende 2016 ein umfangreiches Angebot an Produktinformationen in die reale Welt des Verkaufsraums und wird von immer mehr Händlern erfolgreich eingesetzt. Zur Küchenmeile 2017 ging Neff einen Schritt weiter: Neue, praxisbezogene Produkt- und Zubereitungsvideos ermöglichen es den Händlern künftig, ihre Kunden über den Kauf der Geräte hinaus zu unterstützen und ihnen deren volle Funktionalität nahe zu bringen.

Im Trend: Kochfeld mit integriertem Dunstabzug.
Im Trend: Kochfeld mit integriertem Dunstabzug.
Neff gibt es jetzt für Alle von A-Z: von Austern bis Zabaglione und vom Küchen-Anfänger bis zum Zampano.
Neff gibt es jetzt für Alle von A-Z: von Austern bis Zabaglione und vom Küchen-Anfänger bis zum Zampano.

Mittels Digitalisierung Begeisterung wecken

Zu drei Kategorien – Fleisch, Vegetarisches und Backen – präsentiert das Unternehmen ab Herbst Pilot-Videos, die den Konsumenten Features von Neff Herden und Backöfen in ihrem eigenen Zuhause erklären. Wer einen Backofen mit FullSteam gekauft hat, aber noch nicht weiß, wie er diese Funktion am besten nutzt, lässt sich vom passenden Erklär-Video der App informieren.

Interaktives Verkaufsförderungstool: die SmartTV App von Neff.
Interaktives Verkaufsförderungstool: die SmartTV App von Neff.

Ein passendes Rezept bietet dem Konsumenten weitere Inspiration. Händler profitieren, wenn sie ihren Kunden diese Anwendungsmöglichkeiten bereits im Verkaufsgespräch ans Herz legen. „Wir setzen verstärkt auf Digitalisierung, um die Begeisterung für unsere Produkte über den Verkaufsraum an die Kunden weiterzugeben. Bei allen Marketingmaßnahmen ist uns das Prinzip der kooperativen Unterstützung unserer Händler besonders wichtig“, betonte Marketingleiter Dr. Martin Strumpler.

Seine neuen Tools präsentierte Neff auf der Küchenmeile in einem typischen Muster-Verkaufsraum: Neben der Küchen-Koje und der „Genusstafel“ finden sich hier – wie bei vielen Händlern – ein Warte- und ein Beratungsbereich. Im Wartebereich zeigt ein TV-Bildschirm die unterschiedlichen Module der SmartTV App.

Das könnte Sie auch interessieren!

Trendfairs: Die Zukunft wird „hybrid“ – dauerhaft

infoboard.de

„küchenwohntrends“ Salzburg: Erstmals als Hybrid Anfang Mai

infoboard.de

„küchenwohntrends“ 2021 erstmals als Hybrid-Veranstaltung

infoboard.de

kuechenherbst.online: Erfolgreiche Premiere mit über 1.200 Erstbesuchern

infoboard.de

Das passt! Haya Molcho kocht mit und für Neff

infoboard.de

Neff Kochfeld Glasdraft

Kochfeld mit ausfahrbarem Dunstabzug in Glas

infoboard.de (BJ)

Homeier: Volle Flexibilität

infoboard.de

Berbel: Neuartiges Lüftungskonzept

infoboard.de

Oranier: Neuheiten-Feuerwerk

infoboard.de