Markt & Branche

Küchenmeile A 30: Bauknecht – Leistungsstark & ästhetisch

Grenzenlose Freiheit: das neue Induktionskochfeld von Bauknecht.
Print Friendly, PDF & Email

Auf der IFA vermisst, in Ostwestfalen präsenter denn je: Bauknecht präsentierte im Rahmen der Küchenmeile auf Gut Böckel seine Neuheiten im Einbaugerätesegment. Im Fokus standen dabei Induktionskochfelder mit Active Cook Modus, neue Einbaugeschirrspüler mit stilvollem Design und ein platzsparender Dunstabzug, der ebenflächig in das Kochfeld integriert ist.

Die neuen Induktionskochfelder von Bauknecht mit Active Cook Modus ermöglichen dank Sensortechnologie grenzenlose Freiheit beim Kochen. Bauknecht stellt damit einen unsichtbaren Kochassistenten in der Küche an die Seite, mit dem sich 63 beliebte Kochkombinationen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Handumdrehen auf den Tisch zaubern lassen. Das Kochen wird zusätzlich durch leistungsstarke Sensortechnologie unterstützt: diese überwacht den Kochfortschritt und wählt die richtige Temperatur und Garzeit für die Lebensmittel aus, sodass Köche jederzeit ein perfektes Kochergebnis erhalten, ohne ständig die Töpfe im Blick haben zu müssen.

Schöner Spülen: Der Innenraum aus Edelstahl überzeugt mit einer durchdachten Aufteilung sowie Platz für 14 Maßgedecke.
Schöner Spülen: Der Innenraum aus Edelstahl überzeugt mit einer durchdachten Aufteilung sowie Platz für 14 Maßgedecke.

Aus Zwei mach Eins

Gezeigt wurde auf Gut Böckel auch eine Kombination aus Induktionskochfeld und Dunstabzug. Dieser moderne und platzsparende Dunstabzug ist ebenflächig in das Kochfeld integriert und lässt sich – genau wie das Induktionskochfeld – ganz einfach elektronisch durch vorne angeordnete Bedienelemente steuern. Kochgerüche haben so keine Chance, sich im Raum zu verteilen, da die Gerüche direkt am Entstehungsort beseitigt werden. Die Dunstabzüge fügen sich unauffällig in die Küche ein, nehmen keinen Platz weg und sind zudem leiser als konventionelle Dunstabzugshauben.

Ebenfalls neu sind die Einbaugeschirrspüler von Bauknecht mit PowerClean und PowerDry. Der Clou: Hochdrucksprühdüsen lösen selbst hartnäckigste Verschmutzungen, sodass zeitaufwändiges Vorspülen des Geschirrs überflüssig wird. Und: Mit dem leistungsfähigen PowerDry System werden selbst Kunststoffteile nach 60 Minuten nicht nur sauber, sondern auch vollständig trocken. Die voll- oder teilintegrierten Geräte punkten mit niedrigem Wasser- und Energieverbrauch, großzügiger Innenraumaufteilung und einem großem Fassungsvermögenmit Platz für bis zu 14 Maßgedecke. Eine LED Innenraumbeleuchtung sorgt zudem für eine ansprechende Ästhetik.

Merken

Das könnte Sie auch interessieren!

area30 & cube30 mit 130 Ausstellern & Outdoorküchen

infoboard.de

Nachhaltig haushalten: Bauknecht gibt Tipps

infoboard.de

Günter Bauknecht im Alter von 87 Jahren verstorben

infoboard.de

Bauknecht Waschtrockner ActiveCare

infoboard.de (BJ)

Nächste Ausfahrt A30: Küppersbusch und Teka auf Gut Böckel

infoboard.de

Lee Cumberland verantwortet Kundenservice Northern Europe bei Whirlpool

infoboard.de

Tag des Recyclings: Müll vermeiden – richtig Entsorgen

infoboard.de

area30: Live und in Wohlfühlatmosphäre

infoboard.de

Bauknecht & Nobilia: Beste Freunde in der Küche

infoboard.de