Meldungen

Aus IH+HS wird die Inspired Home Show

Print Friendly, PDF & Email

Die Branche hat sich verändert, so auch die Show: Daher wird aus der International Home + Housewares Show in Chicago die Inspired Home Show. Verbraucher geben sich nicht länger damit zufrieden, einzelne Produkte zu kaufen, die nur auf Preis und Funktionalität basieren. Sie kreieren Lebensstile, die ihre Individualität widerspiegeln und in denen sie Freude, Zufriedenheit und Erfüllung finden.

Ab März 2020 verbindet die Inspired Home Show nicht nur Käufer mit Verkäufer, sondern auch Produkt mit Lifestyle und die Haushaltswarenbranche mit der Denkweise der Verbraucher. Neueste Produktdesigns, Trends und Innovationen, die persönliche Marken- und Lifestyle-Ambitionen wecken, zeigt die Messe in Chicago vom 14. bis 17. März 2020.

In einem aktuellen Magazin finden sich Informationen zur Messe und zur Stadt Chicago, zu Expos und Ausstellern, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten in Chicago sowie Empfehlungen für Restaurant Besuche: https://www.housewares.org/flipbooks/2020Informed

Das könnte Sie auch interessieren!

Kostenlos: Ambiente Online-Event „Future Retail“

infoboard.de

area30 & cube30 mit 130 Ausstellern & Outdoorküchen

infoboard.de

Grenzenloses Grill- & Genuss-Vergnügen

Matthias M. Machan

Vorbereitungen für IFA 2022 laufen auf Hochtouren

infoboard.de

Messe „Trends Up West“: Die August-Ausgabe ist ausgebucht

infoboard.de

Severin zeigt World of eBBQ

infoboard.de

Neue Doppelspitze für die IFA

infoboard.de

HEPT in Bestform: Live. Lebhaft. Direkt.

Matthias M. Machan

Gastroback kommt auf die IFA

infoboard.de