Markt & Branche

Melitta ganz entschleunigt: „Epos“ definiert den Filterkaffee beinahe neu

Ein echter Hingucker: Der Stand von Melitta auf der Ambiente.
Ein echter Hingucker: Der Stand von Melitta auf der Ambiente.

Chapeau Melitta: Mit der neuen Pour Over-Range gelingt ein großer, stimmiger Design-Entwurf, der die Filterkaffee-Zubereitung nicht nur optisch auf eine neue Stufe hebt. Nichts wurde hier dem Zufall überlassen, allein der Messestand in Halle 4 im Umfeld des „Contemporary Design“ war ein Statement für sich.

Immer mehr Kaffeeliebhaber sind auf der Suche nach Möglichkeiten ihren Kaffee für ihren individuell-perfekten Geschmack zuzubereiten und bewusst zu genießen. Gleichzeitig besteht für viele der Alltag immer mehr aus Stress und Hektik. Der Trend der Pour Over-Kaffeezubereitung wirkt dem entgegen: Eben mit viel Zeit hochwertigen Kaffee bewusst und entspannt genießen. Die neue Premium Produktrange von Melitta setzt genau hier an und bereitet Pour Over-Kaffeeerlebnisse nach persönlichen Geschmacks- und Zubereitungsvorlieben.

Die neue Pure Over-Range von Melitta.
Die neue Pure Over-Range von Melitta.

Die Pour-Over Zubereitung

111 Jahre nach Melitta Bentz will die Marke Melitta das Kaffeeritual einmal Mehr prägen. Kaffeeliebhaber bekommen hochwertige Produkte geboten, bei denen Design, Funktionalität und Kaffeeexpertise ineinander verschmelzen. Die Melitta Premium Range besteht aus den zwei Pour Over-Systemen, ohne (Melitta Amano) und mit Stecker (Melitta Epos) sowie einem speziell entwickelten Kaffee (Melitta Bloom) und dem Melitta Pour Over-Kaffeefilter mit einer neuen, natürlich verbesserten Papierrezeptur. Maßgeblich beeinflusst wird das exklusive Design der Range durch eine moderne Farbgestaltung in Schwarz, Silber und Gold.

Das elektrische Kaffeezubereitungssystem Epos (299 EUR) von Melitta ist eine Neuheit unter den Pour Over-Systemen. Ästhetisches Design und durchdachte Produktfeatures sollen die tägliche Kaffeezubereitung zu einem entschleunigten Erlebnis machen. Die integrierte Kaffeemühle ermöglicht immer frisch gemahlene Bohnen, der 360 Grad drehende Auslauf und die Brühprofile sorgen für ein gelungenes Aroma. Melitta Epos verspricht ein Geschmackserlebnis wie von Hand zubereitet – und das auf Knopfdruck. Bezeichnend für die Benutzerfreundlichkeit sind das moderne Touch-Panel und der abnehmbare Wassertank.

Ästhetisches Design und durchdachte Produktfeatures: Kaffeezubereitungssystem Epos von Melitta.
Ästhetisches Design und durchdachte Produktfeatures: Kaffeezubereitungssystem Epos von Melitta.

Schlichte Eleganz

Wer die komplett händische Kaffeezubereitung bevorzugt, findet mit der steckerlosen Melitta Amano (199 EUR) das richtige System. Auch hier schlichte Eleganz und Funktionalität, kombiniert mit einer Prise Sinnlichkeit und optischer Brillanz.

Die ideale Ergänzung zu den neuen Premium Pour Over-Systemen ist der Single Origin-Kaffee Melitta Bloom in zwei Sorten aus 100% Fair Trade Arabica Bohnen. Fruchtig, mit einer leichten Kakaonote aus Kolumbien, oder würzig, mit vollem Geschmackskörper und einem Hauch von Jasmin aus Limu, Äthiopien – die feinen Aromastrukturen der beiden hellen bis mittleren Pour Over-Röstungen kommen bei der schonenden Pour Over-Zubereitung bestens zur Geltung. Unser Fazit: Melitta erfindet die Kaffeezubereitung nicht neu – aber fast. Und bringt das entschleunigte Kaffeeritual zurück in eine Welt, die ständig auf dem Sprung ist.

Für Sie ausgesucht!

Whirlpool: Alles neu in Österreich

infoboard.de

Smeg holt Rekofsky: Kundendienst mit Premium-Anspruch

infoboard.de

Miji setzt jetzt voll auf Eising

infoboard.de

Rösle: Hohe Innovationskraft

infoboard.de

Red Dot Award für Berbel Black Edition

infoboard.de

LG räumt ab: 19 x Red Dot Design Award

infoboard.de

Red Dot für Design BBQ Advanced Control von Gastroback

infoboard.de

Plus X Award für Bora X Pure

infoboard.de

2 x Red Dot Award für Beurer

infoboard.de