Meldungen

BSH Giengen: Dreifach-Jubiläum

Dreifach-Jubiläum der BSH in Giengen.

70 Jahre Standort Giengen, 50 Jahre BSH und 80 Millionen produzierte Kühlgeräte: Gleich drei Jubiläen konnten die Mitarbeiter der BSH Hausgeräte in Giengen mit ihren Familien feiern. „Diese tolle Leistung ist ausschließlich dem unermüdlichen Einsatz, dem Ehrgeiz und der Leidenschaft aller unserer Mitarbeiter zu verdanken. Dafür möchten wir ihnen im Rahmen dieses Familientages danken“, sagte Standortleiter Gerhard Egger.

Rund 10.000 Menschen waren der Einladung zum Familientag unter dem Motto „Wir in Giengen“ gefolgt. Das Rahmenprogramm hielt für jeden Geschmack etwas bereit. Zudem konnten die Besucher in der Fertigung einen realen Einblick in die Produktionsabläufe eines Kühlgeräts erhalten. Weitere Stationen der Rundwege waren die Ausbildungsstätten sowie die Werkfeuerwehr.

Der Standort Giengen existiert bereits seit 1947. Von der damaligen Bosch-Tochter Sundgau Maschinenbau GmbH gegründet, werden in Giengen seit 1949 Kühlgeräte gefertigt. Im ersten Produktionsjahr wurden lediglich 14 Kühlschränke gefertigt, gut zehn Jahre später lief bereits der zweimillionste Kühlschrank vom Band.

Mittlerweile hat sich Giengen zu einem Hightech-Standort entwickelt, der auch im weltweiten BSH-Produktionsverbund eine Vorreiterrolle in Sachen Industrie 4.0 einnimmt. Neben der Fabrik ist vor Ort auch die Entwicklung der Kühlgeräte von morgen beheimatet. Die BSH beschäftigt am Standort Giengen rund 2.900 Mitarbeiter und produziert jährlich circa 1,7 Millionen Kühlschränke und Gefriergeräte.

Für Sie ausgesucht!

BSH ordnet neu: Neff und Gaggenau aus einer Hand

infoboard.de

Iconic Award für die Denkfabrik der BSH Hausgeräte

infoboard.de

BSH Hausgeräte: Claus Köther neuer Standortleiter in Dillingen

infoboard.de

BSH: Ausbildungsstart in Giengen

infoboard.de

BSH Hausgeräte: Gerhard Dambach neuer Finanzchef

infoboard.de

Mittelstandskreis: Sebastian Allert neuer Geschäftsstellenleiter

infoboard.de

BSH stellt Marketing neu auf: Michael Bohn übernimmt die Verantwortung

infoboard.de

Ottenberg verlässt die BSH, Uwe Raschke übernimmt

infoboard.de

Neue Kühlgeräte von LG: Laaaaaaaang anhaltende Frische!

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!