Meldungen

Wearables: Markt wächst um 25%

Wearables (Quelle: statista)

102,4 Millionen Wearables konnten die Hersteller im vergangenen Jahr absetzen. Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einem Wachstum von 25 %. Am besten verkaufen sich weiterhin reine Fitness-Tracker. Fitbit verkaufte 22,5 Millionen seiner Fitness-Armbänder. Das chinesische Unternehmen Xiaomi konnte sein Mi Band rund 15,7 Millionen Mal an den Kunden bringen. Die Apple Watch-Verkäufe schätzen die Analysten auf 10,7 Millionen, das entspricht einem Rückgang von 7,9 %. Samsung konnte dagegen den Absatz um 38,6 % steigen, bleibt aber mit 4,4 Millionen verkauften Galaxy-Smartwatches hinter der Konkurrenz zurück. (Quelle: statista)

Für Sie ausgesucht!

Wearables: Philips klagt gegen Fitbit

infoboard.de

Wearables: Shooting-Stars ohne Heimat

infoboard.de

Fitbit: „Das Gute noch besser gemacht“

infoboard.de

Withings zurück auf dem Digital Health Markt

infoboard.de

Studie: Vernetzte Gesundheit – Pro und Kontra

infoboard.de

Wearables performen weit besser als allgemein vermutet

infoboard.de

Garmin Fitnesstracker vivofi 4

- Ultraschlankes, wasserdichtes Wearable mit Connect App

infoboard.de (BJ)

Medisana: Mobile Gesundheit verkaufen

Andreas Wischerhoff

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!