Geschirrspüler Hausgeräte-Wissen / Ratgeber / Tipps Miele

Miele G6000 Geschirrspüler: Knock2Open – Bitte zweimal anklopfen!

Miele G6000 Geschirrspüler - ideal für WGs und Familien. (Bild: Miele)
Print Friendly, PDF & Email

Wir möchten gern auf ein besonderes Highlight hinweisen, das Miele zur IFA 2013 vorgestellt hat und die vollintegrierten Miele G6000 Geschirrspüler betrifft. Die sind ja extra gestaltet für moderne grifflose Küchen und brauchen demnach eine Lösung, wie sich die Tür öffenen lässt, so bar ohne jeden Griffs.

 

Statt die bewährte Push-Methode anzuwenden, hat sich Miele das Türöffnungssystem Knock2open patentieren lassen. Hier öffnet sich das Gerät nach zweimaligem Klopfen an der Tür automatisch. Das Erstaunliche: Anderweitige Geräusche aus der näheren Umgebung werden als solche erkannt und vom Gerät ignoriert!

 

Mehr zum Miele G6000 Geschirrspüler lesen Sie hier.

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren!

Miele: Personalchefin Rebecca Steinhage wird Geschäftsführerin

infoboard.de

Nachträglich: Miele-Saugroboter gewinnt bei Stiftung Warentest

infoboard.de

Miele, Kunst & Kö: Einkaufserlebnis auf Top-Niveau

infoboard.de

HEPT in Bestform: Live. Lebhaft. Direkt.

Matthias M. Machan

Solar Decathlon: Miele forscht mit Studenten

infoboard.de

Kundendienst: Miele setzt auf Wasserstoff

infoboard.de

HEPT-Auftakt in Frankenthal: „Man trifft sich im Wohnzimmer“

Matthias M. Machan

Miele sucht Unternehmerinnen und Unternehmer – in der eigenen Belegschaft

infoboard.de

Bosch, Leifheit & Miele: Bodenpflege leicht gemacht

infoboard.de