Personalien

Loll verstärkt BVT-Vorstand

Im Rahmen der Jahrestagung des Handelsverband Technik (BVT) am 15. Mai 2019 in Dresden wählten die Delegierten Kristof Loll einstimmig per Ergänzungswahl in den BVT-Vorstand. Kristof Loll ist Inhaber des Fachgeschäftes EP:Loll in Kiel und führt das in 1970 gegründete Familienunternehmen als Spezialist für Home Entertainment und Elektrogeräte. Loll ist Mitglied im EP:Aufsichtsrat.

Das Führungsgremium des BVT wird durch Unternehmer und Führungskräfte des Handels der Branche gebildet, die ehrenamtlich Politik und Strategie des BVT gestalten. Der BVT-Vorstand wird für vier Jahre gewählt, die nächste turnusmäßige Wahl findet im Rahmen der Delegiertenversammlung 2022 statt.

Der Vorstand des BVT besteht damit aus: ‐ Frank Schipper (Vorsitzender), Lüdinghausen ‐ Carina Brederlow, Nürnberg ‐ Walter Kolbeck, Pfaffenhofen ‐ Kristof Loll, Kiel ‐ Rainer T. Schorcht, Gütersloh ‐ Steffen Wolf, Dresden.

Das könnte Sie auch interessieren!

„Wir sind die Spezialisten!“

Matthias M. Machan

Sonepar Messereihe „Trend + Technik“: Erfolgreicher Auftakt

infoboard.de

Lukas Podolski läuft für Galaxus auf

infoboard.de

Wertgarantie-Studie: Verbraucher wissen bei Reparaturen ihrer Elektrogeräte nicht wohin

infoboard.de

Erstmals als Shop-in-Shop: electroplus-Premiere in Korbach

Matthias M. Machan

Geschützt: UEFA EURO 2024-Partner Hisense: Startschuss für neue Produktpräsentation im Fachhandel

infoboard.de

expert strukturiert Einzelhandelstöchter um: Zukunftsfähigkeit sicherstellen!

infoboard.de

MediaMarktSaturn führt Sponsored Brand Ads ein

infoboard.de

Mehrwertverkauf: ElectronicPartner & MHK Group bauen Kooperation aus

infoboard.de