Mit Sponsoring und Innovationen ist Hisense in Europa weiter auf dem Vormarsch.
Mit Sponsoring und Innovationen ist Hisense in Europa weiter auf dem Vormarsch.
Meldungen

Hisense: Sport stärkt Umsatz und Marktposition in Europa

In diesen Tagen ist Hisense als Sponsor in den Stadien Europas nicht zu übersehen. Das Sponsoring von Sportereignissen und das Vorantreiben von technologischen Innovationen zahlt sich für Hisense aus: Die Markenbekanntheit stieg im Vergleich zum letzten Jahr um 6%. In diesem Jahr wuchs der Umsatz des offiziellen Sponsors der UEFA EURO 2020 im europäischen Markt um 113%. In Schlüsselmärkten wie Polen und Frankreich um mehr als 355% und 185%.

Mit Niederlassungen, Büros und starken Vertriebsstrukturen in Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien, Frankreich sowie weiteren europäischen Ländern wurden Kooperationen mit Partnern wie u. a. Amazon, ElectronicPartner, Euronics, expert, MediaSaturn, Otto und lokalen Händlern aktiv ausgebaut.

Um die Integrationen von lokalen Teams wie z. B. in Vertrieb, Produktion, Logistik und Kundenbetreuung in den jeweiligen Märkten zu erleichtern, wurden Prozesse im Projektmanagement sowie bei Arbeitsgenehmigungen optimiert. Der europäische TV-Produktionsstandort hat seit Eröffnung seine Mitarbeiterzahl verdoppelt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Mission Weltall: Whirlpool kühlt schwerelos

infoboard.de

eBBQ-Kampagne von Severin: TikTok veröffentlicht Case Study

infoboard.de

Saubere Luft in Bremen – Förderprogramm in Bayern

infoboard.de

Novy wird Teil der Middleby Corporation

infoboard.de

Neato eröffnet Online-Shop

infoboard.de

Miji: Positives Halbjahr – Rückenwind für den Sommer

infoboard.de

Kenwood kürt den Fachhändler des Jahres 2020

infoboard.de

Hobot feiert zehn Jahre Fensterputzroboter

infoboard.de

Bora und die neue Leichtigkeit des Kochens

infoboard.de