Markt & Branche

Frühlingserwachen: HEPT deutlich über Vorjahr

Tourten durch Deutschland (v.l.n.r.): Bernhard Hörsch (Leitung Vertrieb, Miele), Horst Nikolaus (designierter Geschäftsführer, Jura Elektrogeräte), Frank Göring (Geschäftsführer, Jura Gastro), Rolf Diehl (Geschäftsführer Jura Elektrogeräte), Thomas Klüsener (General Manager Remington/Russell Hobbs D-A-CH), Tobias Hoffmann (Customer Relationship Manager Home Care & SDA, Electrolux), Jochen Schenkenbach (Regionalleiter Süd Elektrohandel, Electrolux), Markus Bisping (Vertriebsleiter Fachhandel Beurer), Klaus Hirschle (Vertriebsleiter Großfläche & Elektrofachhandel, Alfred Kärcher.
Ein Frühling ohne die HighEventProductTour (HEPT)? Undenkbar! Auch in ihrer 15. Auflage bot die Urmutter aller Hausgeräte-Roadshows den Fachhändlern einen beispielslosen wie richtungweisenden Einblick in die Frühjahrshighlights der sieben Partnerunternehmen AEG, Beurer, Jura, Jura Gastro, Kärcher, Miele und Remington | Russell Hobbs. infoboard.de hat die Auftaktveranstaltung in Rust sowie den Tour-Standort Köln besucht. Man sah durch die Bank in entspannte, optimistische Gesichter. „Sehr starker Besuch, deutlich über Vorjahr“, so in Köln die Zwischenbilanz der Aussteller.

Und das nicht ohne Grund: Die HEPT kommt den Händlern mit kurzen Anfahrtswegen, ausreichend Parkplätzen und Öffnungszeiten bis 22 Uhr sprichwörtlich entgegen. Und: Man nimmt sich Zeit für den konstruktiven Dialog zwischen Handel und Industrie. Das im Mittelpunkt der Tour runde Tische für den Dialog und ein ansprechendes Buffet stehe, unterstreicht das Verwöhnprogramm für den Fachhandel. Die HEPT ist jung und erfolgreich wie eh und je, hat keine eine Spur von Patina angesetzt.

HEPT Impressionen aus dem Kölner Palladium ^

Letzte Tour für den Vater der HEPT ^

Wenn es denn überhaupt einen Grund zur Wehmut gab, dann dieser: Für Jura-Geschäftsführer Rolf Diehl – er ist der Vater der Tour – war es die letzte HEPT vor dem Ruhestand. Ihm ist es maßgeblich zu verdanken, dass sich die HEPT mit ihrem einzigartigen Konzept als der Roadshow-Klassiker der Branche etabliert hat. Auch 2018 war die HEPT an zwölf Standorten – wieder dabei: Leipzig – in Deutschland unterwegs und blickt nach der Abschlussveranstaltung in München auf drei besucherstarke und rundum gelungene Wochen zurück.

Und das sagen die Aussteller ^

  • AEG: Premium-Umfeld
    „Aktuelle Highlights, großartige Innovationen und neue Vertriebskonzepte: Die HEPT ist für uns eines der spannendsten Branchenevents. Für uns ist die Roadshow eine einzigartige Möglichkeit, unsere Händler und das Fachpublikum direkt vor Ort von unseren Produkten zu begeistern und unsere Innovationen in einem Premium-Umfeld zu präsentieren. Besonders groß war das Interesse des Publikums an den intelligenten Waschmaschinen unserer 9000er Serie aber auch die Küchen-Highlights der Mastery Range und unser mobiles Premium-Klimagerät AEG AirOundio überzeugten.“
    Michael Geisler, General Manager Home Care & SDA Central Europe, Electrolux
  • Beurer: Voller Erfolg
    „Auch die 15. Auflage der HEPT war ein voller Erfolg, wovon die erneut gestiegenen Besucherzahlen sowie das Interesse an unseren innovativen Sortimenten und Konzepten zeugen. Neben dem ausgeweiteten Connect-Waagensortiment stand auch die umfangreiche Beautyrange von Maniküre/Pediküre über FaceCare bis zur Beurer HairCare Serie im Fokus. Die 60 Tage Geld-zurück-Garantie auf alle Beurer Luftreiniger ermöglicht dem Fachhandel einen attraktiven Zusatzumsatz und hat die Nachfrage nach diesen Produkten auf der Messe erhöht.
    Markus Bisping, Vertriebsleiter Fachhandel Deutschland der Beurer GmbH
  • Jura: Attraktive Plattform
    „Mit der 15. HEPT geht eine überaus erfolgreiche Jubiläumstour zu Ende. Wieder einmal beeindruckten mich der intensive Austausch mit unseren Handelspartnern und die überwältigende Resonanz der Besucher am Jura-Stand. Meine Beobachtungen in diesem Jahr geben mir die Sicherheit, dass die HEPT auch in Zukunft von unseren Fachhandelspartnern als attraktive Plattform für Produktpräsentationen und intensiven Gedankenaustausch genutzt werden wird. So blicke ich voller Zuversicht auf meine letzte HighEventProductTour zurück.“
    Rolf Diehl, Geschäftsführer der JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH
  • Jura Gastro: Pole Position!
    „Die 15. HEPT hat alle Erwartung mehr als erfüllt! Klasse Locations, tolle Kontakte und jede Menge vielversprechender Gespräche – Jura Gastro blickt auf eine erfolgreiche 2018er HEPT zurück! Unsere Gespräche mit dem Fachhandel in den vergangenen drei Wochen stimmen uns überaus optimistisch. Mit unserer brandneuen GIGA X8 liegen wir goldrichtig. Sie wird den Fachhändlern so manche neue Tür öffnen und verspricht dank eines komplett neuen Innenlebens mit erweiterter Speed-Funktion Kaffeespezialitäten in Rekordzeit dem Händler vor Ort die Pole-Position!“
    Frank Göring, Geschäftsführer der JURA Gastro Vertriebs-GmbH
  • Kärcher: Tolle Atmosphäre
    „Jeder der zwölf HEPT-Standorte hat wieder eine tolle Atmosphäre geboten, in der wir uns ausführlich mit unseren Ansprechpartnern des Elektrofachhandels ausgetauscht und unsere Neuheiten präsentiert haben. Eines der wichtigsten Gesprächsthemen war die Entwicklung in der Akkutechnologie. Besonderes Interesse weckte unser kabelloser Staubsauger VC 5 Cordless Premium mit bis zu 60 Minuten Laufzeit.
    Klaus Hirschle, Vertriebsleiter Großfläche & Elektrofachhandel, Alfred Kärcher
  • Miele: Spannende Anregungen
    „Unsere Erwartungshaltung war durch den letztjährigen Erfolg sehr hoch, aber wir sind in keiner Hinsicht enttäuscht worden! Aus den interessanten Gesprächen mit den Fachhändlern haben wir spannende Anregungen mitnehmen können. Die Stimmung war über die gesamte Zeit einfach toll, und den Organisatoren möchte ich Anerkennung für ihre Leistung aussprechen und für die gute Zusammenarbeit danken.
    Frank Jüttner, Leiter Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland
  • Remington/Russell Hobbs: Innovationskraft
    „Auch in diesem Jahr war die HEPT ein voller Erfolg für unsere Marken Remington und Russell Hobbs und die ideale Plattform um unsere Neuheiten 2018 dem Fachhandel vorzustellen. Bei Remington kamen unsere neuen Air3D Haartrockner sehr gut an. Zusätzlich hat unser TouchTech Bartschneider, der intelligente Technologien mit einer bedienerfreundlichen TouchScreen-Oberfläche vereint, überzeugt.
    Bei Russell Hobbs stand das Thema „Gesunde Ernährung“ im Vordergrund. Mit der Cyclofry Plus Heißluft-Fritteuse haben wir ein Produkt vorgestellt, das eine gesunde Alternative zum herkömmlichen Frittieren darstellt. Außerdem hat die neue Frühstücksserie Luna Copper Accents sehr viel Zuspruch erhalten.
    Thomas Klüsener, General Manager Remington/Russell Hobbs D-A-CH

Das könnte Sie auch interessieren!

Küchenmeile A30: „Dieses Jahr stellte alles in den Schatten!“

Matthias M. Machan

Optimierte Arbeitsabläufe: „Konzept 1“ von Warendorf

infoboard.de

V-Zug mit neuen Produkten im Aufwärtstrend

infoboard.de

Gemeinsam: Schüller & next125

infoboard.de

Poggenpohl: Raumerlebnisse zeitgenössischer Küchenarchitektur

infoboard.de

Ozonos: Frischluft auf neuem Niveau

infoboard.de

Neff: Offen wie kein anderer

infoboard.de

Miele innovativ mit FrontFit

infoboard.de

Elica mit Klassikern und Neuheiten

infoboard.de