Adventskalendertür No. 14: Weihnachtszeit ist Mandelzeit

TEILEN

Mandeln sind aus der Weihnachtsbäckerei nicht wegzudenken. Mandeln zur Weihnachtszeit haben auch ihre Berechtigung: Wenn die fettige Weihnachtsgans und die süßen Plätzchen die Cholesterin- und Blutzuckerwerte in die Höhe treiben,  tritt die tägliche Handvoll Mandeln das Gegenprogramm an: 60 Gramm Mandeln senken den LDL-Spiegel und den Blutzuckerwert, wirken gegen oxidativen Stress und erhalten die Gesundheit des Darms.  Gut sind Mandeln zum Knabbern, aber sie lassen sich auch gut zu Mandelmilch verarbeiten. Dazu eine Handvoll Mandeln in einem starken Mixer wie den KitchenAid® Artisan Blender Küchenmixbehälter mahlen 0,5 Liter Trinkwasser zufügen und die Mischung so lange pürieren, bis sich eine milchige Flüssigkeit bildet. Je nach gewünschtem Süße-Grad 5 bis 12 entsteinte Datteln dazugeben und einige Minuten lang mixen, bis eine homogene, schaumige „Milch“ entsteht. Der KitchenAid® Artisan Blender Küchenmixbehälter hackt und püriert und mixt nicht nur, sondern hält die Mandelmilch im Kühlschrank auch noch länger frisch.