Meldungen

Wieder im Clinch: Ceconomy – Convergenta

Um seine Berufung in den Ceconomy-Aufsichtsrat ist der Streit entbrannt: Christoph Vilanek, CEO der freenet AG.
Um seine Berufung in den Ceconomy-Aufsichtsrat ist der Streit entbrannt: Christoph Vilanek, CEO der freenet AG.

Lange Zeit war es zumindest nach außen hin ruhig in der Dauer-Fehde zwischen der MediaMarktSaturn-Mutter Ceconomy und der Convergenta Invest GmbH, die die Erben des im Dezember 2017 verstorbenen MSH-Minderheitsaktionärs Erich Kellerhals vertritt. Jetzt hat sich ein handfester Streit um die Neubesetzung des Aufsichtsrats entwickelt.

Convergenta Invest teilte nach übereinstimmenden Agentur- und Medienberichten am Donnerstag vorvergangener Woche mit, dass man beim zuständigen Amtsgericht Düsseldorf beantragt habe, Convergenta-Geschäftsführer Ralph Becker in den Aufsichtsrat der Ceconomy AG zu berufen. Zudem habe man bei Gericht beantragt, die Berufung von Freenet-Chef Christoph Vilanek als Ceconomy-Aufsichtsratsmitglied abzulehnen beziehungsweise dessen Bestellung aufzuheben, sofern das Gericht einem Bestellungsantrag bereits stattgegeben hat.

Convergenta hat kartellrechtliche Bedenken und begründete den Antrag damit, dass der Einzug des Freenet-Chefs in den Ceconomy-Aufsichtsrat zum eigenen Nachteil wäre. Zur Erinnerung: Freenet hält seit Sommer 2018 über eine Kapitalerhöhung rund 9,1 Prozent Anteile an der Ceconomy AG. Gleichzeitig gehören die Marken MediaMarkt und Saturn zu den wichtigsten Vertriebskanälen von Freenet. Weder von Ceconomy noch von Freenet gab es hierzu eine Stellungnahme.

Für Sie ausgesucht!

Start-Ups gefährden etablierte Handelsunternehmen

infoboard.de

Telering Jahreshauptveranstaltung 2020

infoboard.de

e-masters Azubi Prämierung 2019

infoboard.de

EK/servicegroup: Ausgezeichnet nachhaltig!

infoboard.de

MediaMarkt: Abstieg besiegelt

Matthias M. Machan

Brömmelhaupt führt Regie: Ein Herz für Technik und Service

Matthias M. Machan

telering-Leitfaden für digitales Marketing

infoboard.de

Endlich Frieden? Die MSH bestellt Florian Wieser

infoboard.de

Ceconomy-Bilanz im 2. Quartal 2018/19: Tiefgreifender Umbruch

Matthias M. Machan

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!