Meldungen

Stichtag 1. März 2021: Das neue EU-Energielabel

Das neue EU-Energielabel kommt Anfang 2021.
Das neue EU-Energielabel kommt Anfang 2021.

Die nächste Grundsatzregelung des Energielabels steht vor der Tür – mit erheblichen Änderungen. Den Anfang bei den Hausgeräten machen Waschmaschinen, kombinierte Waschtrockner, Geschirrspüler, Kühl- und Gefriergeräte sowie Weinlagergeräte.

Wichtiger Stichtag ist der 1. März 2021. Erst ab diesem Tag werden die Verbraucher die neuen Label an den Geräten sehen dürfen, in der Verkaufsstelle oder online. Bis dahin gelten die Bestimmungen für die heute aktuellen Label. Die Händler haben ab dem Termin 14 Tage Zeit, die Label auszutauschen, sowohl an den Geräten als auch bei online angepriesenen Elektrogroßgeräten.

Eine umfangreiche Broschüre zum neuen EU-Energielabel hält der ZVEI-Fachverband Elektro-Haushalts-Großgeräte unter dem Link https://www.zvei.org/verband/fachverbaende/fachverband-elektro-haushalt-grossgeraete/ bereit.

Das könnte Sie auch interessieren!

BVT: Praxishilfen für neues Energielabel

infoboard.de

Neues Energielabel ab März‘21: Mammutaufgabe für den Handel

Matthias M. Machan

Leif-Erik Lindner an der Spitze des ZVEI-Fachverbands Consumer Electronics

infoboard.de

Positive „Hamster“-Folgen: Elektrohausgeräte im Plus

infoboard.de

ZVEI: Carine Lea Chardon übernimmt von Dr. Alexander Pett

infoboard.de

ZVEI kritisiert Verschiebung der SD-Abschaltung der ARD

infoboard.de

ZVEI-Umfrage: Zweistelliger Umsatzrückgang erwartet

infoboard.de

ZVEI: Industrieproduktion aufrechterhalten

infoboard.de

Ab 2021: Neue EU-Vorschriften für nachhaltigere Haushaltsgeräte

Matthias M. Machan