Meldungen

Singlehaushalte sind vorne

Mit einem Anteil von 40,9% sind Singlehaushalte der häufigste Haushaltstyp in Deutschland.


Nach den Singlehaushalten folgen Mehrpersonenhaushalte ohne Kinder (30%) und Mehrpersonenhaushalte mit Kindern (29,1%). Doch wo in Deutschland leben die meisten Menschen allein?

Die aktuellen GfK Daten zur Bevölkerungsstruktur zeigen, dass im Stadtkreis Regensburg mit einem Anteil von 53,5% mehr als jeder Zweite allein lebt. Damit liegt die oberpfälzische Großstadt knapp 31% über dem Bundesdurchschnitt und auf dem ersten Platz aller Stadt- und Landkreise. Auf den Rängen zwei und drei folgen die Stadtkreise Passau (51,7%) und Flensburg (50,5%). Prozentual die wenigsten Einpersonenhaushalte gibt es hingegen im Landkreis Cloppenburg, wo lediglich 29,2% aller Haushalte von nur einer Person bewohnt werden.

Das könnte Sie auch interessieren!

Gesellschaft altert weiter

infoboard.de

Konsumklima: „Die schlechte Stimmung überlagert die Fakten“

infoboard.de

NIQ Retail Spend Barometer: Privatausgaben in Deutschland steigen um 5,5%

infoboard.de

2023: Home Electronics Markt verliert 4,4%

infoboard.de

Einzelhandelsformate entwickeln sich weltweit dynamisch

infoboard.de

Konsumklima: Stabilisierung auf niedrigem Niveau

infoboard.de

Nachhaltiger Konsum: Lieber weniger, dafür qualitätsbewusster

infoboard.de

Ab heute: Neuerungen beim Energielabel für Hausgeräte

infoboard.de

Weltweite Marktdynamik bleibt gering

infoboard.de