Sympathischer, übersichtlicher Einstieg: Homepage von TV-Radio Bernstein in Naila.
Sympathischer, übersichtlicher Einstieg: Homepage von TV-Radio Bernstein in Naila.
Markt & Branche

Neue telering-Website: Individueller. Großzügiger. Zielführender.

Für die telering-Fachhändler ist die eigene Homepage ein wichtiges Medium, um potenziellen Kunden einen Überblick über ihr Sortiment und die angebotenen Dienstleistungen zu geben. Jetzt wurde der Internet-Auftritt „frisch gestrichen“. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Individueller, großzügiger, zielführender.

Dass von den 1.980 Fachhändlern der Kooperation fast alle auch über eine von der Kooperation gestaltete Webseite – unter den teleringern „IQ-Homepage“ genannt – verfügen, erwies sich zu Zeiten des Corona-Lockdowns als enormer Vorteil, wie telering-Geschäftsführer Franz Schnur berichtet: „Unsere Fachhändler konnten ihrer Kundschaft über die IQ-Homepages mitteilen, dass ihr Fachgeschäft zwar geschlossen ist, Verkauf und Service aber unter Einhaltung der Hygieneregeln weitergehen.“

Kein Wunder also, dass die IQ-Homepage-Konzeption im Marketing-Portfolio der Kooperation enorm an Stellenwert gewonnen haben. „Die Corona-Pandemie hat die Dringlichkeit der Digitalisierung einmal mehr deutlich gemacht“, stellt Schnur fest. Und weiter: „Wir haben daher die Zeit genutzt, um die Internetauftritte unserer Fachhändler unter die Lupe zu nehmen und an aktuelle wie zukünftige Erfordernisse anzupassen.“

„Wir haben die Zeit genutzt, um die Internetauftritte unserer Fachhändler unter die Lupe zu nehmen und an aktuelle wie zukünftige Erfordernisse anzupassen“, telering-Geschäftsführer Franz Schnur.
„Wir haben die Zeit genutzt, um die Internetauftritte unserer Fachhändler unter die Lupe zu nehmen und an aktuelle wie zukünftige Erfordernisse anzupassen“, telering-Geschäftsführer Franz Schnur.

Großzügiger Look

Da sämtliche IQ-Homepages auf dem Webseiten-Generator der telering basieren, bedeutete dies einen erheblichen Aufwand – allerdings nur für die Programmierer. „Unsere IQ-Fachhändler mussten überhaupt nichts tun“, freut sich Schnur zusammen mit seinem Team. „Die hinterlegten Inhalte wurden automatisch in die neu gestalteten IQ-Homepages übernommen.“

Seit Montag vergangener Woche zeigen sich alle IQ-Homepages in einem neuen, großzügigen Look. Die Gestaltung nimmt die ganze Seitenbreite ein, die Menüstruktur ist noch klarer und macht es den Nutzern leicht, sich auf der Seite zurechtzufinden. Dank des modularen Aufbaus kann der IQ-Fachhändler seine Seite – immer im Rahmen des vorgegeben Corporate Designs – jetzt noch individueller gestalten und besondere Dienstleistungen und Angebote bereits auf der Startseite prominent herausstellen.

Markenqualität on- wie offline: Elektro Würtele in Baltmannsweiler.
Markenqualität on- wie offline: Elektro Würtele in Baltmannsweiler.

Wichtige Informationen wie Kontaktdaten und Öffnungszeiten erscheinen permanent oberhalb der Navigationsleiste sowie der Startseite und sind so auf den ersten Blick ersichtlich. „Unsere Webseiten sollten nicht nur durch ihr unverkennbares IQ-Design, sondern auch technisch überzeugen“, erläutert Schnur die Aufgabenstellung an die Entwickler. „Wir wollten schnelle Ladezeiten, eine gute Auffindbarkeit in den Suchmaschinen und ein reaktionsfähiges Design, das sich an das jeweilige Endgerät stets optimal anpasst.“

Umfassendes Serviceangebot

Wer sich durch die neuen IQ-Homepages durchklickt, wird feststellen, dass alle Anforderungen erfüllt wurden. Die großzügigen Bildwelten und die klare Menüführung sowie die attraktive Präsentation des Sortiments machen das Surfen auf den IQ-Homepages kurzweilig und informativ. Dabei wird auch deutlich, welches umfassende Serviceangebot die IQ-Fachhändler bieten.

Die Bereiche Marken und Produkte werden wie bisher von der Kooperation gepflegt. „Nachdem der IQ-Fachhändler einmal die von ihm geführten Marken angeklickt hat, geht alles andere automatisch“, erklärt Schnur. „Unsere Zentrale aktualisiert nicht nur regelmäßig die jeweiligen Markenwelten, sondern präsentiert auch tagesaktuell sämtliche Produkte der Marken aus unserem Abakus-Sortiment. Und das mit aussagekräftigen Bildern, informativen Texten, Datenblättern zum Download sowie einem Online-Formular, mit dem man ein individuelles Angebot vom IQ-Fachhändler anfordern kann.“

Großzügige Bildwelten, klare Menüführung, attraktive Sortimentspräsentation.
Großzügige Bildwelten, klare Menüführung, attraktive Sortimentspräsentation.

Das könnte Sie auch interessieren!

EP:Dealweek: ElectronicPartner startet in den Jahresendspurt

infoboard.de

Brömmelhaupt Fachhandelsforum: gelungene Premiere

infoboard.de

BVT: Praxishilfen für neues Energielabel

infoboard.de

Alles wächst! Cocooning treibt Technik-Absatz

Matthias M. Machan

Top 10 Technik 2020: Echte Alltagshelden fürs Fest

infoboard.de

Galaxus: Michael Stolle neuer COO

infoboard.de

Über den Umgang mit Lieferengpässen, nörgelnden Kunden und schlecht argumentierenden Verkäufern

Elmar Fedderke

Küche&Co vergibt „Oscars“

infoboard.de

Plan-B greift: Koop-Messe nur virtuell

infoboard.de