Markt & Branche

mySodapop: Erfrischende Messe

Roland Herrmann (M.), Geschäftsführer von mySodapop, zieht ein positives IFA-Fazit.
Print Friendly, PDF & Email

Das 60-köpfigen First Wise-Team hatte auf der IFA besonders viel zu tun: Zum ersten Mal mit an Bord war das Sodasystem von mySodapop. Jeder Besprechungstisch der First Wise Lounge wurde mit mySodapop Flaschen und erfrischenden Getränken ausgestattet. Die Messetage ließen die Lounge-Besucherdann mit Gin-Tonic und entspannter Musik ausklingen.

Das Tonic wurde dabei mit der passenden mySodapop Essence selbst zubereitet. „Das kam so gut an, dass die Vorbestellung alle Erwartungen übertroffen haben. Wir werden sogar ab Herbst die Produktionskapazitäten ausweiten“, berichtet mySodapop Geschäftsführer Roland Herrmann.

Das könnte Sie auch interessieren!

“Wir brauchen Ideen. Wir brauchen Mut und Zuversicht!”

Matthias M. Machan

Vorbereitungen für IFA 2022 laufen auf Hochtouren

infoboard.de

EK baut auf die Impulskraft der IFA 2022!

infoboard.de

Neue Doppelspitze für die IFA

infoboard.de

Gastroback kommt auf die IFA

infoboard.de

Das IFA-Beben: Heithecker weg!

Matthias M. Machan

IFA-Vorfreude: Große Erwartungen

infoboard.de

Das IFA-Comeback! Im September’22 endlich wieder live

infoboard.de

Studie: Megatrends der Mobilität

infoboard.de