Allgemein

Liebherr goes Social Media

Liebherr Kühlschrank W300 (Bild: Liebherr)
Liebherr Kühlschrank W300 (Bild: Liebherr)

Hausgeräte-Hersteller Liebherr twittert seine Neuigkeiten schon seit zwei Jahren und ist auch ebenso lange schon auf Youtube zu finden. Heute, am 26. Februar 2014 geht der Spezialist für Kühl- und Gefriergeräte auch mit einer Facebook-Seite und einem Hausgeräte-Blog online.

In dem Blog erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Neuigkeiten und Tipps zu den Themen Lebensmittellagerung, gesunde Ernährung sowie zu den Liebherr-Produkten aus den Bereichen Kühlen und Gefrieren. Und auf der neuen Facebook-Seite werden Sie über neue Beiträge im Blog informiert und mittels dem integrierten Servicekanal können Sie sich an die Experten des Liebherr Info-Center wenden, die Fragen beantworten und Tipps rund um das Thema Kühlen und Gefrieren geben.

Zudem werden auf der Facebook-Seite spannende, interaktive Aktionen angeboten.
Über die Internetseite http://socialmedia.home.liebherr.com sind alle Informationen rund um die Social-Media-Aktivitäten sowie die Adressen zu den einzelnen Kanälen abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren!

Deutschlands Top-Unternehmen

infoboard.de

Liebherr sucht neuen Head of Communication & Brand Management

Matthias M. Machan

Liebherr ist neuer gfu-Gesellschafter

infoboard.de

Premium-Kühlen & -Gefrieren: Liebherr begeistert mit neuer Einbau-Geräte-Generation

infoboard.de

Liebherr: Zwei Premieren mit Wow-Effekt

Matthias M. Machan

Liebherr: Premieren-Stimmung in der Architekturwerkstatt

infoboard.de

Liebherr kommt „selektiv“: Konsequent den Fachhandel stärken!

infoboard.de

Liebherr-Premiere: Weltweit erster Markenstore lässt Staunen

Matthias M. Machan

„Risiko zu hoch“: Auch Liebherr sagt die IFA ab

infoboard.de