Advertorial Info

Kärcher: Bodenreinigung leicht gemacht

Neuer Zuwachs für die Hartbodenreiniger-Familie: Mit dem FC 2-4 und dem FC 4-4 erweitert Kärcher das Sortiment an Hartbodenreinigern um zwei neue, akkubetriebene Modelle. In bewährter Funktionsweise nehmen die beiden Geräte in nur einem Arbeitsgang trockenen und feuchten Alltagsschmutz auf und wischen den Boden.

Das Besondere bei den neuen Modellen: Die Hartbodenreiniger werden mit 4-V-Wechselakkus betrieben. Sind die Akkus leer, können diese mit nur einem Handgriff gewechselt werden. So kann über eine lange Zeitdauer hinweg unterbrechungsfrei gereinigt werden.

Sauber bis in die Ecken …

Ob Kekskrümel, Kaffeeflecken oder Staubflusen – mit den Hartbodenreinigern FC 2-4 und FC 4-4 werden verschmutzte Böden bis in die Ecken sauber. Dank automatischer An- und Ausschaltfunktion kann die Reinigung mit dem FC 2-4 beginnen, sobald das Gerät aus der Parkstation genommen und der Handgriff in Reinigungsposition gebracht wird. Rotierende Walzen, die kontinuierlich mit Wasser aus dem Frischwassertank befeuchtet werden, sorgen bei Hartbodenreinigern dafür, dass Schmutz vom Boden aufgenommen und dieser im selben Arbeitsschritt gewischt wird.

Da beim Wischen nur wenig Wasser verwendet wird, können neben robusten Hartböden wie Fliesen oder PVC auch Holzböden wie Laminat und Parkett gereinigt werden. Beide Modelle haben einen eingebauten Haarfilter, der Verschmutzungen wie Tierhaare leichter aufnimmt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Kärcher Hartbodenreiniger FC 8 Smart Signature Line

infoboard.de (BJ)

Kärcher Akku-Handstaubsauger CVH 3 Plus

infoboard.de (BJ)

Quo vadis, Haier?

Matthias M. Machan

Erster Getränkesprudler von Sage

infoboard.de

Oral-B wiederholt Aktion mit Premium-Zahnbürsten

infoboard.de

K-Series.2: Küppersbusch erweitert Angebot im Preiseinstieg

infoboard.de

Siemens Wäsche-Aktion: Bonus für Buntes

infoboard.de

Siemens Backofen IQ700: Die Zukunft des Backens

infoboard.de

Unter den Linden: Otto Wilde kommt nach Berlin

infoboard.de