Samsung Bespoke AI - AInfach energieeffizient
Meldungen

IFA Berlin 2021: Tech Up For Women

Die IFA veranstaltet am 6. September 2021, in Zusammenarbeit mit der Global Training Events Group, die erste internationale Tech Up For Women-Konferenz. Die B2B-Veranstaltung ermöglicht es Frauen, von weiblichen Führungskräften, Forschern und Experten zu lernen und mit ihnen in Kontakt zu treten.

Die Konferenz wird sowohl persönlich als auch online angeboten und behandelt Themen wie Blockchain, Cybersicherheit, 5G, Fintech, Unternehmertum, Interaktion mit den neuesten Fortschritten in den Bereichen VR, AR, KI, Robotik, Codierung, neue Produkte, Dienstleistungen, Zusammenarbeit und Vernetzung.

„Tech Up For Women beleuchtet die Rolle von Frauen in der Technologie. Wir freuen uns sehr, mit dieser äußerst inspirierenden und hochinnovativen weiblichen Tech-Community zusammenzuarbeiten. Tech Up For Women bietet unseren Gästen und Partnern einen inspirierenden Tag mit faszinierenden Rednern, Podiumsdiskussionen, Power Talks und Networking-Möglichkeiten “, so Dirk Koslowski, IFA-Direktor.

Bereits im Vorfeld der Tech Up For Women wird eine zweimonatliche Webinar-Reihe viele verschiedene Themen behandeln.

Weitere Informationen hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

Loewe hat Kaffeedurst: Premiere für die „aura.pure“

infoboard.de

Die IFA als ein Ort, der Menschen fasziniert und überrascht …

infoboard.de

HEPT 2024 atmet Premium-Spirit: Frische Ideen. Neue Motivation. Fachhandels-Wertschätzung.

Matthias M. Machan

Frisch gestrichen: IFA mit Rebranding zum 100. Geburtstag

infoboard.de

Das war’s! ProBusiness macht zum 31. Oktober 2024 dicht

Matthias M. Machan

Die IFA wird bunt (und jünger)

Matthias M. Machan

ElectronicPartner: „Das dicke Ende kommt noch!“

infoboard.de

Küppersbusch eröffnet eigenen Showroom in Mailand

infoboard.de

Area30: Optimierungen vieler Services geplant

infoboard.de