Bereit für die Berlin Photo Week.
Bereit für die Berlin Photo Week.
Meldungen

IFA 2021: Berlin Photo Week im Sommer 2021

Im Sommer feiert die Berlin Photo Week ihr Comeback und startet ihre dritte Ausgabe (26. August – 3. September 2021). Zentraler Austragungsort ist das multifunktionale Veranstaltungsgelände „Arena Berlin“, direkt am Spree-Ufer gelegen.

Bereits im Herbst 2020 wurde der Zusammenschluss mit der Messe Berlin bekannt gegeben und die neue Zielsetzung vorgestellt: „Mit einem einzigartigen Konzept – der Kombination von Fotografie, Video und Kunst mit Neuigkeiten und Innovationen aus der Imaging-Branche – bringt die Berlin Photo Week Kreative, Künstler, Imaging-Profis, Fotoenthusiasten und Celebrities mit Medienunternehmen, führenden Marken der Imaging-Branche und vielen anderen Marken zusammen, die starke Bilder als wichtigen Teil ihrer Corporate Identity betrachten“, sagt Jens Heithecker, Executive Vice President Messe Berlin Group, IFA Executive Director.

--- Banner ---
AEG Waschmaschine mit Prosteam

Advertisement

Auch in diesem Jahr erwarten das Publikum zahlreiche hochkarätige Ausstellungen, Talks und Expertengespräche zu zeitgenössisch relevanten Fotografie-Themen sowie der beliebte Funplace, in dem sich renommierte Player wie Panasonic, Leica, WhiteWall präsentieren.

Das könnte Sie auch interessieren!

IFA 2021: „Back to Business!“

infoboard.de

Liebherr ist neuer gfu-Gesellschafter

infoboard.de

Leif-Erik Lindner zum gfu Aufsichtsrat berufen

infoboard.de

Immer vorneweg! Klaus Nestele wurde 90.

infoboard.de

Der IFA-Freitag: Miele inszeniert digitales Kocherlebnis

Matthias M. Machan

IFA signalisiert Aufbruch: „Let’s rock the world!“

Matthias M. Machan

Wenigstens ein bisschen IFA: Tech is back!

Matthias M. Machan

„gfu Insights & Trends“ zum IFA-Auftakt: Digital kommunizieren!

Matthias M. Machan

Virtuelles IFA-Erlebnis!

infoboard.de