Personalien

Fenno De Boer neuer Vertriebsleiter der Groupe SEB Deutschland

Fenno De Boer hat zum 1. September die Vertriebsleitung Deutschland der Groupe SEB übernommen. Er folgt damit auf Reiner Kreisel, der sich künftig auf den Vertrieb in Österreich und der Schweiz konzentrieren wird. Als Vertriebsdirektor verantwortet De Boer sämtliche Vertriebsaktivitäten sowie den Außendienst in Deutschland. Er berichtet direkt an Olivier Evanno, Geschäftsführer DACH der Groupe SEB, und wird zudem Teil des Management-Teams für die DACH-Region sein.

De Boer bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen mit. Vor seinem Wechsel zur Groupe SEB war der gebürtige Holländer als Global Head of Distribution Business bei Bose in den Niederlanden tätig. Olivier Evanno. „Mit seiner langjährigen Erfahrung und fundiertem Know-how bringt De Boer die besten Voraussetzungen mit, unsere ambitionierte Vertriebsstrategie für den deutschen Markt weiter voranzutreiben und erfolgreich umzusetzen.“

Banner Messe im Netz Frühjahr 2022

De Boer über seine Ziele: „Gemeinsam mit meinem Team und unseren Geschäftspartnern möchte ich die einzelnen Marken der Groupe SEB in den entsprechenden Kategorien stärken und gleichzeitig neue Marktanteile dazugewinnen.“

Das könnte Sie auch interessieren!

Ceconomy: Vollzug der Convergenta-Transaktion bereits Anfang Juni  

infoboard.de

Günter Bauknecht im Alter von 87 Jahren verstorben

infoboard.de

#YouMake mit Samsung: Konnektivität für das tägliche Leben

infoboard.de

Besuch bei der Groupe SEB: Fühlen & Ausprobieren sind ohne Alternative

Matthias M. Machan

Miele, Kunst & Kö: Einkaufserlebnis auf Top-Niveau

infoboard.de

Blaupunkt: Mehr als nur die Hausmarke von Häcker …

infoboard.de

Weichenstellung: Manfred Erdmann neuer Vertriebsdirektor bei Menz & Könecke

infoboard.de

Gut bewertet: Milchaufschäumer Crema & Choco von Caso

infoboard.de

WMF für höchste Kundentreue ausgezeichnet

infoboard.de