Markt & Branche

Euronics Roolfs feiert 40-Jähriges: Ganz nah am Kunden

Seit vier Jahrzehnten ist Euronics Roolfs zwischen Norden und Dornum in Ostfriesland der Partner in der Region für die technische Ausstattung „im besten Zuhause der Welt“. Am 13. Oktober 1983 von Joachim Dirks gegründet, ist das Elektrofachgeschäft heute ein Synonym für Kundennähe und exzellenten Service für Haus und Unterhaltungselektronik.


Mit einem ganzheitlichen Angebot bestehend aus kundennaher und individuell zugeschnittener Beratung, Reparatur und Montageleistungen sowie einem umfassenden Warensortiment hat sich der Meisterbetrieb als eine beliebte Adresse in der Region etabliert.

In den vergangenen 40 Jahren erlebte das Fachgeschäft kontinuierliches Wachstum. Reinhold Roolfs, der aktuelle Firmeninhaber, begleitet diese Entwicklung schon seit den ersten Tagen. 1984 begann Roolfs seine zweite Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker bei Joachim Dirks. Kurz darauf, 1985, erfolgte die erste Expansion des Ladengeschäfts, einige Zeit später die Neueröffnung einer Filiale in der Stadt Norden die bis 2012 bestand.

Die Aufnahme der “weißen Ware” in das Sortiment im Jahr 1990 führte zu einer Stärkung von Euronics Roolfs am Markt. Einher gingen weitere Vergrößerungen und Umzüge bis im Jahr 2001 die Verlagerung in den aktuellen Standort eines früheren Aldi Gebäudes in Hage erfolgte.

„Ihre individuelle Lösung ist unsere Mission“

Der Leitspruch des zehnköpfigen Teams ist seither Programm: „Ihre individuelle Lösung ist unsere Mission, Ihre Zufriedenheit unser Auftrag!“ Auf einer Ladenfläche von 550 Quadratmetern bietet Roolfs ein breites Produktportfolio von moderner Heimelektronik und Unterhaltungselektronik, über Haushaltsgeräte bis hin zu PC Multimedia und Telekommunikation.

Wesentlicher Teil des Erfolgskonzepts von Euronics Roolfs ist das umfassende Serviceangebot: die eigene Reparaturwerkstatt, Außendienst und Montageleistungen sowie engmaschige Betreuung und Umsetzung bei Sonderlösungen wird von der Kundschaft sehr geschätzt. Abgerundet werden die Waren und Dienstleistungskompetenz von Euronics Roolfs mit einem Online-Angebot, das dem Endkunden ein nahtloses 360°Einkaufserlebnis bietet.

Regionale Verwurzelung

Geschäftsführer Reinholf Roolfs blick zufrieden auf die letzten Jahre: „Unsere höchste Motivation ist und bleibt der Kunde. In einer smarten Welt, die sich technisch schnell verändert, können wir den Kunden dank unserer regionalen Verwurzelung und einem ganzheitlichen Ansatz mit vielen Serviceleistungen eine zuverlässige Konstante sein. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Käuferschaft und sind mit unserem Leistungsspektrum optimal aufgestellt, um den Fachmarkt zukunftweisend voranzutreiben.”

Als im Januar 2006 Joachim Dirks in den Ruhestand trat, übernahm Reinhold Roolfs das Geschäft mit seinem Erfahrungsschatz und guten Gespür für die Bedürfnisse der Kundschaft. 2007 erfolgte mit der Integration des Geschäfts in die Euronics Deutschland ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. Die Einbindung in die Einkaufsgenossenschaft bringt viele Vorteile: Das Unternehmen profitiert von der starken Sichtbarkeit der Marke Euronics, den professionellen Werbemitteln wie den guten Einkaufskonditionen.

Das könnte Sie auch interessieren!

„Wir sind die Spezialisten!“

Matthias M. Machan

Euronics Summer Convention 2024: Das Herzensanliegen „Umsetzungsstärke“

Matthias M. Machan

Erstmals als Shop-in-Shop: electroplus-Premiere in Korbach

Matthias M. Machan

KIQ-Event 2024: Impulse, Insights, Influencer

infoboard.de

Mehrwertverkauf: ElectronicPartner & MHK Group bauen Kooperation aus

infoboard.de

Digitales Recruiting: „Wir bewerben uns beim Bewerber“

Matthias M. Machan

„küchenplus Ketels“ auf Föhr: „Wenn wir gehen, können Sie kochen!“

infoboard.de

EK ist „Top Ausbildungsunternehmen 2024“

infoboard.de

Zukunftstag 2024: 32 Schülerinnen und Schüler entdecken die expert-Zentrale

infoboard.de