Meldungen

EK/servicegroup mit sozialer Verantwortung

Auf der EK LIVE in Bielefeld im September: nachhaltige Spendensammlung mit wiederverwertbaren Bambus Bechern.
Auf der EK LIVE in Bielefeld im September: nachhaltige Spendensammlung mit wiederverwertbaren Bambus Bechern.

Gemeinsam mit der Firma Magu, einem Hersteller von Design-Geschirr aus überwiegend natürlichen Materialien, wurden auf der EK LIVE wiederverwertbare Coffee-to-go-Becher aus Bambus zu einem Stückpreis von 2 € verkauft. Die Becher wurden der EK/servicegroup von Magu zur Verfügung gestellt, so dass der gesamte Erlös einem wohltätigen Zweck zugeführt werden kann.

„Auf unserer diesjährigen Herbstmesse haben wir unsere Handelspartner gezielt an das Thema Nachhaltigkeit herangeführt. Neben wichtigen Anregungen für die Sortimentsgestaltung und die Unternehmensführung, war es uns wichtig, auch auf den Nachhaltigkeitsaspekt der sozialen Verantwortung hinzuweisen, mit dem sich jedes Unternehmen auseinandersetzen sollte“, so Jochen Pohle, Bereichsleiter des Geschäftsfelds EK Home.

Insgesamt wurden durch die Aktion Einnahmen in Höhe von 2.000 € erzielt, die der Krebsstation des Klinikums Bielefeld zugutekommen. Finanziert werden damit unter anderem Patientenbehandlungen, deren Kosten nicht von den Krankenkassen übernommen werden.

Für Sie ausgesucht!

Mehrjahresstrategie: Euronics ganz neu gedacht

infoboard.de

expert SE: Goldrichtig auf Kurs!

Alexander Druckenmüller

Vorbildliche Standortsicherung im Ammerland: „electroplus küchenplus 2000“ übernimmt

Matthias M. Machan

Ceconomy-Aktionäre mit harscher Kritik: „Ein Berg des Versagens“

Matthias M. Machan

Euronics E-Ladestationen: Richtiger Zukunftsschritt

infoboard.de

Hochsaison im Handel: 20 % des Jahresumsatzes in acht Wochen

infoboard.de

ElectronicPartner mit dickem Minus: 2019 ein „schwieriges Geschäftsjahr“

Matthias M. Machan

e-masters trendforum 2020: Elektrobranche diskutiert über digitale Zukunft

infoboard.de

Bei ao.de: Hausgerät kaufen, Regenwald retten

infoboard.de