EP: Schweiz mit Musterladen auf der CE Expo 15

TEILEN
EP: Showroom während der CE Expo.
EP: Showroom während der CE Expo.

Über 400 Mitglieds-Unternehmen von ElectronicPartner in der Schweiz nutzten jetzt die Chance, den neuen EP: Ladenbau live im Rahmen der CE Expo in Zürich zu erleben. Auf der rund 750 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche standen Trends und Messeangebote aller Produktkategorien, neue Vermarktungsmöglichkeiten im Mobilfunk und smarte Lösungen im Fokus. Patrick Egli, Geschäftsführer der Landesgesellschaft bilanziert. „Mit unserer Themenauswahl haben wir die Punkte abgedeckt, die die Fachhändler in der Schweiz aktuell bewegen. Durch den EP: Musterladen konnten wir Trends wie Multiroom, Haussteuerung und Homeserver so präsentieren, wie der Fachhandel dies auch gegenüber seinen Kunden zeigen will.“

Ein Höhepunkt der Messe war auch in diesem Jahr die EP: Party, die als Hollywood-Gala ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit einem Film-Quiz und Showeinlagen bot. Außerdem wurden unter den rund 500 Gästen Awards für „Best Dresses and Best-Picture“ verliehen. „Wir nutzen die Messe traditionell als Netzwerkveranstaltung – dazu ist die gemeinsame Party am Abend genauso wichtig wie das Bistro auf unserem Stand. Wir bieten Anlaufstellen und einen Rahmen für entspannte Gespräche“, so Egli. Besonders freut den Geschäftsführer, dass schon Mitte April erste Planungstermine mit Händlern gebucht sind, um das neue Ladenbaukonzept umzusetzen.

Kaffee+ im Text