Meldungen

ZVEI Wettbewerb für Start-ups

ZVEI Keyvisual

Innovative Projekte und kreative Ideen rund um Services im smarten, vernetzten Gebäude sind gefragt: Welches neue Geschäftsmodell verspricht den meisten Nutzen und überzeugt die Teilnehmer des ZVEI-Kolloquiums Gebäudeautomation? Die rund 300 Entscheider aus Industrie, Elektro-Handwerk, Systemintegration, Wissenschaft und Fachmedien bilden die Jury beim ersten Start-up Pitch des ZVEI.

Der Fachkongress steht dieses Jahr unter dem Motto „IoT – Von intelligenten Gebäuden zu smarten Services“. Er findet am 30. November 2018 in Frankfurt am Main statt. Die fünf Finalisten des Wettbewerbs präsentieren ihre Idee hier in einem 7-minütigen Pitch. Für den weiteren Austausch mit dem Fachpublikum erhalten die Finalisten außerdem einen Stand in der Ausstellungsfläche. Der Gewinner des Pitchs wird vor Ort ermittelt und erhält eine Wildcard für einen Investoren-Pitch bei der „Fluxunit – Osram Ventures“.

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

Die Bewerbungsphase läuft bis 15. Oktober 2018. Alle Informationen zum Pitch und das Bewerbungsformular unter: www.zvei-akademie.de/pitch.

Das könnte Sie auch interessieren!

Cashback: Homematic IP unterstützt Smart-Home-Einsteiger

infoboard.de

ZVEI-Umfrage: Zweistelliger Umsatzrückgang erwartet

infoboard.de

ZVEI: Industrieproduktion aufrechterhalten

infoboard.de

CE Experience Tour: Die Samsung Welt fasziniert

Alexander Druckenmüller

Focus Money: Bosch ist „Bester Smart-Home-Anbieter“

infoboard.de

Clever & smart: Die Möbelmesse imm cologne inszeniert das Zuhause von morgen

infoboard.de

Samsung macht Connected Living am POS erlebbar

infoboard.de

Homematic User-Treffen: Ticketverkauf für Vorträge und Workshops gestartet

infoboard.de

Euronics Trendmonitor: Smarte Produkte? Nicht bei mir.

infoboard.de