Meldungen

Top 10 Online-Shops in Deutschland

Ungebrochen: Der Trend zum eCommerce.
Ungebrochen: Der Trend zum eCommerce.

Für den deutschen e-Commerce zeigt der Trend ungebrochen nach oben. Für das laufende Jahr geht der Handelsverband Deutschland von 57,8 Milliarden Euro Umsatz aus. Im vergangenen Jahr waren es über 53 Milliarden Euro.

Die Infografik von Statista zeigt die Spitzengruppe. Weiterhin die Nummer 1 im Markt ist die deutsche Amazon-Seite mit fast 9,3 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2018. Mit weitem Abstand folgen Otto (3,2 Milliarden Euro) und Zalando (1,4 Milliarden Euro). Neu in den Top 10 ist Saturn – das Technikkaufhaus erwirtschaftete rund 546 Millionen Euro.

Der Gesamtumsatz von Amazon Deutschland beträgt laut Geschäftsbericht rund 16,8 Milliarden Euro. Dieser inkludiert jedoch Service- und Subscription-Umsätze (AWS, Prime-Mitgliedschaften, audible.de etc.) sowie alle Exporte von amazon.de ins Ausland. Die Service-Umsätze, die Exporte sowie die Umsätze weiterer Amazon-Angebote wurden aus dem Deutschlandumsatz für www.amazon.de herausgerechnet.

Wussten Sie was 2019 bei infoboard.de war

eBay ist nicht Teil des Rankings, weil das Unternehmen seinen Umsatz als reiner Marktplatz ausschließlich über Provisionen erwirtschaftet.

Für Sie ausgesucht!

Konsumklima eingebrochen

infoboard.de

Abgesagt: eCommerce-Tag NRW

infoboard.de

5 Online-Tipps: Usability ist das Gebot der Stunde

infoboard.de

Abgesagt: GfK Insight Summit am 5. Mai in Düsseldorf

infoboard.de

GfK: Geomarketing Conference am 17. Juni 2020

infoboard.de

Air Treatment-Geräte immer stärker im Fokus: Prima Klima!

Gast

Alte und jung Haushalte: Und wo wohnen sie?

infoboard.de

Küchen-Highlights mit Einbau-Rabatt bei ao.de

infoboard.de

Hochsaison im Handel: 20 % des Jahresumsatzes in acht Wochen

infoboard.de