Ein neues Mitglied in der Amica Gruppe.
Ein neues Mitglied in der Amica Gruppe.
Meldungen

Amica erweitert Markenportfolio um Fagor/Spanien

Mit der Vertragsunterzeichnung und dem damit verbundenen Erwerb der Lizenzrechte für die Marke Fagor baut die Amica Gruppe Ihre Präsenz in Südeuropa, insbesondere in Spanien, aus.

Mit dem Kauf der Lizenzrechte will die Amica Gruppe in 2019 beginnen, kontinuierlich Sortimente für Südeuropa unter der Marke Fagor anzubieten. Schritt für Schritt werden die dazu erforderlichen Vertriebsstrukturen aufgebaut. Diese Maßnahmen unterstützen die ambitionierten Wachstumsziele der Amica Gruppe und sollen bereits kurzfristig nachhaltige Absatzchancen eröffnen.

Samsung FamilyHub

Als erfreuliche Begleiterscheinung ist der Börsenkurs an der Warschauer Börse der Amica Gruppe am Tag nach Bekanntwerden dieser Veröffentlichung um 4 Prozent gestiegen.

Das könnte Sie auch interessieren!

German Innovation Award für ZACOs A9s

infoboard.de

Smeg baut Fachhändlerbetreuung aus

infoboard.de

Thomas bleibt starker Handelspartner

infoboard.de

Oral-B Kinderbuch: Mehr Spaß am Zähneputzen

infoboard.de

Netatmo-Studie: Luftqualität sinkt – Lärmbelastung steigt

infoboard.de

Miele: „Nachhaltigkeit hat viele Facetten“

infoboard.de

Kärcher mächtig unter Dampf

infoboard.de

Graef: Passgenaues Portfolio für den PoS

infoboard.de

Da capo: De’Longhi investiert in Kampagne um den perfekten Milchschaum

infoboard.de