Franklyn Briyeston betreut für Smeg den Elektrofachhandel in der Region Nordwest.
Franklyn Briyeston betreut für Smeg den Elektrofachhandel in der Region Nordwest.
Personalien

Smeg baut Fachhändlerbetreuung aus

Smeg verstärkt seine Unterstützung für den Elektrofachhandel: Ab sofort übernimmt Franklyn Briyeston die neu geschaffene Vertriebsregion Deutschland Nordwest. Briyeston kommt von der EK/servicegroup, wo er über neun Jahre regionale Elektropartner betreute und unterstütze – sowohl bei der Neuakquise von Kunden als auch bei der Vernetzung mit der Gruppenzentrale. Seine ersten Karriereschritte unternahm der staatlich geprüfte Betriebswirt berufsbegleitend im Elektro- und später im IT-Fachhandel.

Für Smeg ist dies seit Jahresbeginn die zweite neu geschaffene Stelle in der Vertriebsorganisation für den Elektrofachhandel. Im Februar war Robert Tsanakaliotis als Key Account Manager eingestiegen. Damit erweitert der italienische Hausgerätehersteller sein Team für Deutschland und Österreich auf jetzt zehn Experten, die den Fachhandel für Haushaltwaren und Elektrogeräte betreuen.

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

„Wir wollen damit auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein starkes Signal Richtung Fachhandel senden. Als Familienunternehmen legen wir besonderen Wert auf Kundennähe“, so Olaf Nedorn, Geschäftsführer von Smeg Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren!

„BarbersCorner“ bringt den Barbershop in die eigenen vier Wände

infoboard.de

Liebherr: Burneleit und Roth leiten Verkauf im Küchen- & Möbelfachhandel

infoboard.de

Kenwood Back Award: Finale mit Rebecca Mir

infoboard.de

Siemens-Kampagne: Grenzenloses Koch-Vergnügen

infoboard.de

Samsung SuperDeals: Bis zu 250 Euro Cashback

infoboard.de

LG Kühlschrank InstaView: Eine Million Geräte verkauft

infoboard.de

Kärcher-Tipps: So nutzt man Fenstersauger

infoboard.de

Haier mit „Premium Service“ in Europa

infoboard.de

Jubi-Aktion Mittelstandskreis: Constructa bietet attraktive Kühlgeräte

infoboard.de