Meldungen

Sicherheitsempfinden: Luftreiniger beliebter als Klimaanlage

Die Coronakrise wirkt sich spürbar auf den Verkauf von Raumklimageräten aus. Der Online-Händler Galaxus Deutschland hat im ersten Halbjahr 2021 bereits 37% mehr Luftreiniger verkauft als im gesamten Jahr 2020. Der Verkauf von Klimaanlagen hängt hingegen hinterher.

„Unsere Kundinnen und Kunden haben im ersten Halbjahr 2021 bereits mehr als doppelt so viele Luftreiniger bestellt wie im ganzen Jahr 2020. Der starke Nachfrageanstieg aus dem vierten Quartal des letzten Jahres setzt sich damit unaufhaltsam fort“, sagt Jan Wentrot, Leader Category Management Galaxus Deutschland.

Banner Messe im Netz Frühjahr 2022

Ein möglicher Grund: Die Coronapandemie hat dazu geführt, dass die deutschen Online-Shopper für die Zukunft einen höheren Wert auf saubere Luft legen. „Auch immer mehr Firmen, Büros und Schulen kaufen Luftreiniger, um der Belegschaft oder den Schülerinnen und Schülern ein sicheres Umfeld zu bieten“, so Wentrot. Luftreiniger können die Virenanzahl in der Luft verringern, sie schützen aber auch Allergiker vor Pollen.

Die Verkäufe von Klimaanlagen indes liegen im Vorjahresvergleich bei nur 35%. Ein Blick ins Nachbarland Schweiz: Bei galaxus.ch konnten zum jetzigen Zeitpunkt bereits 51,4% der Klimaanlagenverkäufe von 2020 erreicht werden. Das Wachstum bei Luftreinigern ist dagegen deutlich geringer als jenes in Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren!

Euronics Langer verdoppelt Umsatz dank Neuausrichtung

infoboard.de

Die Fortsetzung: „Kennen Sie Galaxus?“

infoboard.de

Besuch bei der Groupe SEB: Fühlen & Ausprobieren sind ohne Alternative

Matthias M. Machan

Weichenstellung: Manfred Erdmann neuer Vertriebsdirektor bei Menz & Könecke

infoboard.de

ElectronicPartner und DHL mit „grüner“ Mobilität

infoboard.de

Leifheit-Bilanz: Bremsspur …

infoboard.de

Warum plötzlich jeder einen Staubsauger-Roboter will …

infoboard.de

Lifestyle Innovation Award: Start in neue Bewerbungsrunde

infoboard.de

expert Wallraff gewinnt Kreativpreis des Mittelstandsverbundes

infoboard.de