Meldungen

Kaufkraft steigt: Starnberg vorne

Regionale Verteilung der Kaufkraft in Deutschland im Jahr 2021
Regionale Verteilung der Kaufkraft in Deutschland im Jahr 2021

Laut aktueller GfK Kaufkraftstudie stehen den Deutschen im Jahr 2021 im Schnitt 23.637 EUR pro Kopf für Konsumausgaben, Wohnen, Freizeit und Sparen zur Verfügung. Dies entspricht einem rechnerischen Plus von nominal 2% und 453 EUR mehr pro Kopf im Vergleich zum revidierten Vorjahreswert.

Mit einer Pro-Kopf-Kaufkraft von 33.363 EUR stehen den Starnbergern 41% mehr als dem Bundesdurchschnitt für ihre Ausgaben und zum Sparen zur Verfügung. Neu auf Rang zwei in diesem Jahr ist der Landkreis München (32.031 EUR), der den Hochtaunuskreis (31.873 EUR) auf den dritten Platz verdrängt.

--- Banner ---

Oral-B mit Rabattaktionen:
Die Richtige finden und sparen!

» Mehr erfahren!

Einzelheiten zur Kaufkraftstudien finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

Hisense unter den Top 10 der einflussreichsten chinesischen Marken

infoboard.de

ZVEI-Umfrage: Reparatur? Oftmals zu kostspielig

infoboard.de

Konjunkturelle Aufbruchsstimmung!

infoboard.de

Mit Luft nach oben: Wie nachhaltig ist die Küchenbranche?

infoboard.de

Gut gegrillt: Top-10 der Hersteller

infoboard.de

ZVEI: Verbraucher setzten auf Nachhaltigkeit und guten Service

infoboard.de

Altgeräte bald auch in Supermärkten entsorgen

infoboard.de

Reparieren statt Wegwerfen

infoboard.de

Herber Dämpfer: Konsum auch 2021 keine Konjunkturstütze

infoboard.de