Markt & Branche

Jede Menge Inspiration: Neff lädt ins house4kitchen

Neff lädt in das neue Messe-Zuhause in Löhne ein. Von 18. bis 24. September heißt die Genussmarke ihre Gäste im Rahmen der Küchenmeile A30 im house4kitchen willkommen. „Wir freuen uns unheimlich auf persönliche Gespräche und den Austausch von Angesicht zu Angesicht. Nach fast zwei Jahren messefreier Zeit gibt es viel nachzuholen“, so Geschäftsführer Marco Tümmler.

Natürlich wird die Messe von einem strengen Hygienekonzept begleitet. „So ungezwungen wie wir uns den Austausch gewünscht haben, wird er auch in diesem Jahr noch nicht funktionieren“, räumt Tümmler ein. In Form einer vorherigen Anmeldung und mittels geführter Besichtigungen ist ein Wiedersehen aber dennoch möglich.

„Nach fast zwei Jahren messefreier Zeit gibt es viel nachzuholen“, Neff Geschäftsführer Marco Tümmler.
„Nach fast zwei Jahren messefreier Zeit gibt es viel nachzuholen“, Neff Geschäftsführer Marco Tümmler.

Neff präsentiert sich erstmals live auf rund 250 Quadratmetern in unmittelbarer Nachbarschaft von Gaggenau. Die Differenzierung zur BSH-Schwestermarke wird auf Anhieb deutlich: Unter dem Motto #ZUHAUSEMITNEFF erwartet die Besucher ein Mix aus Produktneuheiten, stimmungsvoller Markeninszenierung mit Live Bakery, Marketing-News und jede Menge Persönlichkeit à la Neff. Kreativ in Szene gesetzt, stellt der Hausgerätehersteller seine unvergleichliche Genussküche in neuem Look vor und verspricht viel Raum für Inspiration und Erlebnisse.

Neff Marketingleiterin Elena Polontchouk präsentiert die Premiumlinie „Neff Collection“ im neuen Farbton Graphite-Grey.
Neff Marketingleiterin Elena Polontchouk präsentiert die Premiumlinie „Neff Collection“ im neuen Farbton Graphite-Grey.

So cool und flexibel wie das Leben

So vielseitig und wandelbar wie das Leben ist, zeigt sich Neff in Löhne beispielsweise im Bereich Kühlen. Denn die Neff-Küche wird zunehmend individueller. Im Oktober letzten Jahres kamen die ersten eigens konfigurierbaren Geschirrspüler auf den Markt, nun folgt ein Kühlsystem, das sich an die Bedürfnisse jedes Einzelnen anpasst: FlexCooling.

Das Innenleben des Kühlschranks wird neu gedacht, denn mit FlexCooling bietet Neff eine variable Anordnung der Türfächer und damit größtmögliche Gestaltungsfreiheit im Kühlschrank. Das System besteht aus handlichen Türabstellern und dazu passenden Einhängeschienen, die beliebig in der Kühlschranktür positioniert werden können. Die Aufbewahrungsboxen gibt es in zwei Größen, mit Deckel oder ohne. Auf diese Weise wird der Platz in der Tür optimal ausgenutzt – je nach Modell können bis zu acht Boxen gleichzeitig installiert werden.

Die Neff-Küche wird zunehmend individueller. Bestes Beispiel ist ein Kühlsystem, das sich an die Bedürfnisse jedes Einzelnen anpasst: FlexCooling.
Die Neff-Küche wird zunehmend individueller. Bestes Beispiel ist ein Kühlsystem, das sich an die Bedürfnisse jedes Einzelnen anpasst: FlexCooling.

Für all diejenigen, die nicht zur Küchenmeile reisen, wird Neff die Neuheiten im Anschluss an die Messe virtuell bereitstellen. Neff vor Ort in Löhne: house4kitchen, Oeynhausener Str. 99, 32584 Löhne. Besuch nach vorheriger Registrierung auf www.house4kitchen.de möglich.

Das könnte Sie auch interessieren!

Mikroplastik-Verschmutzung: Textilien eine der Hauptursachen

infoboard.de

Begros: Thomas Klee wird Leiter Einkauf/Category Management Küchen

infoboard.de

Christian Fritsch wird Nivona-Geschäftsführer

infoboard.de

Xiaomi steigt in Fortune Global 500 Liste auf

infoboard.de

Kärcher senkt CO2-Emissionen über 18%

infoboard.de

Ankarsrum: Grünes für die Küche

infoboard.de

Vogt rollt den roten Teppich aus

infoboard.de

Smeg auf Gut Böckel: Neue Technik, neue Farben, neue Küchen

infoboard.de

Reginox mit Spülen- und Armaturen-Neuheiten in Löhne

infoboard.de