Markt & Branche

Graefliche Ikone aus dem Sauerland: Interieur-Schmuckstück für die Küche

Innovationsfreude, Markenstabilität und Qualität „made in Arnsberg“ seit über 100 Jahren – Graef gilt als eine der stärksten Marken Deutschlands und hat mit seinem Kernsegment, den Allesschneidern, immer wieder internationale Standards gesetzt. Die A-Marke für langlebige Premium-Schneidetechnik ist hierzulande nach eigenen Angaben „absoluter Marktführer“.


Was einst als klassische Brotmaschine Einzug in die Küchen erhielt, ist heute so viel mehr. Wurst, Käse, Obst, Gemüse – die Einsatzmöglichkeiten sind so vielseitig wie die Modelle selbst. Alle Modelle sind handgefertigt im Sauerland. „Quasi jede Innovation im Allesschneider-Markt hat den Ursprung in unserer Manufaktur“, betont Hermann Graef, Geschäftsführer der Gebr. GRAEF GmbH und Co. KG.

In der langen Unternehmensgeschichte wurde der Küchengerätehersteller genau dafür bereits sechs Mal als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet und zählt damit zu einem exklusiven Kreis von nur rund 180 deutschen Marken. Die Beständigkeit und die kontinuierliche Pflege der Markenwerte wurde nun noch mit dem Plus X Award in der Kategorie „Deutsche Marken Ikone“ gekrönt. Eine Auszeichnung, die nicht besser passen könnte – denn das Familienunternehmen hält unerschütterlich an seinen Markenwerten, wie Qualität und Erfindergeist, fest.

Innovative Ingenieurskunst

„Die Auszeichnung beweist uns wieder einmal, dass wir uns und unseren Werten treu geblieben sind, diese aber trotzdem an die Veränderungen der letzten 100 Jahre anpassen konnten – das macht uns natürlich sehr stolz“, freut sich Franziska Graef, Leitung Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung bei Graef.

Und weiter: „Unsere Expertise und unser Know-how, dass wir uns in all der Zeit erarbeitet haben, innovative Ingenieurskunst und natürlich Qualität ‚handmade in Germany‘ – das ist es, was uns zu diesem Preis geführt hat und was dieser Award gleichzeitig widerspiegelt.“

Darauf will das Unternehmen weiter aufbauen: „Wir wollen künftig vor allem den Premium-Gedanken weiterdenken und unsere Strategie dahingehend ausrichten.

Unsere Vision – der beliebteste und nachhaltigste Anbieter für Schneidetechnik und Küchengeräte zu werden, der zu einem nachhaltigen Lebensstil inspiriert – bildet dabei die Zielgerade“, sagt Johanna Graef-Krengel, Mitglied der Geschäftsleitung bei Graef. „Unser Expertenwissen wird uns auf diesem Weg sehr hilfreich sein“.

Als Spezialist arbeitet die Manufaktur außerdem hauptsächlich mit Partnern zusammen, die Benchmark in ihrer Kategorie sind. „Wir wollen gemeinsam nachhaltige Vertriebswege erkunden und neue, wertschöpfende Vermarktungskonzepte entwickeln – in Zusammenarbeit mit absoluten Spezialisten“, so Graef-Krengel weiter.

„ICONIC23“ mit einzigartigen Features

Als Manifestation der Marken-DNA sowie Sinnbild des Spezialistentums im Schneidesegment, bringt Graef jetzt im umsatzstärksten, 4. Quartal ein neues Allesschneider-Highlight auf den Markt: die „ICONIC23“. In diesem Schneider stecken all jene Tugenden, die das Familienunternehmen als Spezialist für Schneidetechnik in den letzten Jahrzehnten so erfolgreich gemacht haben. Die „Ikone“ wird in einer limitierten Edition mit einzigartigen Features gefertigt.

Ein flüsterleiser Kondensatormotor und stufenlose Schnittstärkeneinstellung von 0–30 mm versprechen ein einmaliges Schneideerlebnis. Dabei können sogar Brötchen kinderleicht in zwei geteilt werden. Das vielseitig einsetzbare Wellenschliffmesser aus Edelstahl gleitet durch Lebensmittel aller Art.

Ein besonderes Feature ist die integrierte Messerschublade, in der Küchenmesser sicher und schnell griffbereit aufbewahrt werden können. Highlight ist das extragroße Schneidebrett aus edlem Walnussholz mit drei eingelassenen Dipschalen, das zum stilvollen Anrichten einer Brotzeit genutzt werden kann. Zur Ausstattung gehören natürlich die typischen Merkmale der Graef-Schneider wie die zentrale Bedieneinheit mit dem eloxierten Aluminiumanschlag sowie die vierfache Kindersicherung.

Die clevere Messerabdeckung sorgt für weniger Reibung und leichteres Schneiden. Dank der frei zugänglichen Flächen ist der Schneider einfach zu reinigen. Selbstverständlich auch mit dabei: der neue „Kombi-Aufsatz PRO“, der Restehalter und MiniSlicer vereint. Die edle Verarbeitung und die harmonische Farbkomposition aus edlem Walnussholz und modernem Eisenglimmer machen den ikonischen Allesschneider zu einem hochwertigen Interieur-Schmuckstück für die Küche.

Handel wird umfangreich unterstützt

„Wir wollen den Handel hier besonders unterstützen und begleiten die Sonderedition mit einem umfangreichen Content-Paket. Am POS liefern wir neben einem runden Storytelling eine ikonische POS-Säule zur Sonderplatzierung. Außerdem wird es eine Sell-Out-Aktion ‚2 von 6‘ mit Endkundenfokus als zusätzlichen Teaser geben. Beim Kauf der ‚ICONIC23‘ bis Ende Januar 2024 können Kunden sich zwei von sechs Geschenken aussuchen: vom Messerschärfer über den ‚KrümelChef‘ bis hin zum Gutschein für einen Check-up zwei Jahre über die fünfjährige Garantie hinaus, ist für jeden etwas dabei“, so Christian Strebl, CCO der Gebr. Graef GmbH & Co. KG.

Generell hat Graef sich markenstrategisch auf die Fahne geschrieben, einen hohen Prestigecharakter innerhalb ihres Markenimages zu entwickeln – durch Qualität, Exklusivität, Authentizität, Kundenerlebnis und Innovationskraft bei einer zugleich margenorientierten Wertschöpfungskette. Kunden sollen durch qualitative Themenwelten an den POS des Handels geführt und mit durchdachten Konzepten sowie einem emotionalen Storytelling von den Qualitäten der Premium-Produkte überzeugt werden.

„Durch das Angebot eines breiten Dienstleistungsspektrums ist es insbesondere für unsere Fachhandelspartner sehr angenehm mit uns zu arbeiten, da wir von der Produktidee bis zum Aftersales alle Dienstleistungsbereiche abdecken. Ferner sind wir der Spezialist für Schneidetechnik, Lebensmittel-Be- und Verarbeitung sowie hochwertigste Kaffeezubereitung.“, so Christian Strebl abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren!

Graef Brotbackautomat BA806

infoboard.de (BJ)

Graef Milchaufschäumer MS902

infoboard.de (BJ)

Graef Wasserkocher Pour-Over GK502

infoboard.de (BJ)

Für edle Bohnen: Caso Kaffeemühle BaristaChef Inox

infoboard.de

Genuss pur: Beerige Sommerküche mit Bosch

infoboard.de

Wertgarantie: ‚Empowerment‘ für die Belegschaft & Arbeitgeberattraktivität

infoboard.de

Samsung macht Belastung durch Haushaltstätigkeiten messbar

infoboard.de

Oral-B: Starke Aktionen im 1. Quartal

infoboard.de

125 Jahre Miele: Attraktive Aktionsgeräte

infoboard.de