Personalien

Gorenje: Hisense nun im Management Board

Logo Gorenje

Gorenje hat Mitte vergangener Woche bekannt gegeben, sein Management Board um sechs auf zwölf Mitglieder zu erweitern. Dabei handelt es sich bei den neuen Mitgliedern um die von dem chinesischen Mehrheitseigner Hisense Group stammenden Dr. Lan Lin, Chao Liu, Jianmin Han, Lu Hou, Anguo Yan und Changchun Sun.

Die neuen Mitglieder sollen mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten die effektive Nutzung aller Synergien, die sich aus der strategischen Partnerschaft zwischen den Gruppen Hisense und Gorenje ergeben, beschleunigen.

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

Franjo Bobinac wird Präsident des Verwaltungsrats, Dr. Lan Lin wird Vizepräsident des Verwaltungsrats. Žiga Debeljak wird für strategische Finanzen, Controlling, Buchhaltung, digitale Geschäftskoordination, IT und Nicht-Kerngeschäfte verantwortlich sein. Changchun Sun wird die operative Finanzierung, das Risikomanagement und die interne Revision abdecken. Saša Markovič, der seine Amtszeit am 1. September antritt, wird für den Vertrieb und das Marketing in Osteuropa und den GUS-Staaten verantwortlich sein, während das Vorstandsmitglied Lu Hou für den Vertrieb und das Marketing in Westeuropa verantwortlich zeichnet.

Chao Liu wird für den strategischen Einkauf, die Logistik, die Supply Chain und die Produktplanung verantwortlich sein, Tomaž Korošec für Produktion, Investitionen und Wartung. Anguo Yan verantwortet Produktionssysteme und Verbesserungen, technische Supportfunktionen und Qualität. Stanka Pejanović wird sich um Personal, Organisation und den Kundendienst kümmern, Jianmin Han wird mitverantwortlich für HR sein.

Der Präsident des Verwaltungsrates, Franjo Bobinac, sagte nach der Entscheidung: „Die Erweiterung des Vorstands ist ein natürlicher Schritt in einem Prozess, der vor rund einem Jahr von der Unternehmensleitung initiiert wurde. Wir haben einen strategischen Eigentümer und Partner gefunden, mit dem Gorenje schneller wächst und sich entwickelt. Ein hervorragendes Team, das von der Hisense-Gruppe zur Förderung der Integration empfohlen wurde, bringt wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten in das Team ein, die eine schnellere und effizientere Nutzung von Synergien zwischen den beiden Gruppen gewährleisten.“

Das könnte Sie auch interessieren!

„BarbersCorner“ bringt den Barbershop in die eigenen vier Wände

infoboard.de

Liebherr: Burneleit und Roth leiten Verkauf im Küchen- & Möbelfachhandel

infoboard.de

Kenwood Back Award: Finale mit Rebecca Mir

infoboard.de

Siemens-Kampagne: Grenzenloses Koch-Vergnügen

infoboard.de

Samsung SuperDeals: Bis zu 250 Euro Cashback

infoboard.de

LG Kühlschrank InstaView: Eine Million Geräte verkauft

infoboard.de

Kärcher-Tipps: So nutzt man Fenstersauger

infoboard.de

Haier mit „Premium Service“ in Europa

infoboard.de

Jubi-Aktion Mittelstandskreis: Constructa bietet attraktive Kühlgeräte

infoboard.de