Meldungen

Elektrogroßgeräte: Bosch ist die stärkste Marke

Einer aktuellen repräsentativen Studie zufolge ist Bosch die stärkste Marke unter den Elektrogroßgeräteherstellern.


Miele und Siemens folgen in dem von Splendid Research durchgeführten Top-10-Ranking auf den Plätzen zwei und drei.

Bosch gewinnt mit einem Score von 68,0 (maximal 100 Punkten). Die deutsche Marke verfügt in der Gesamtbevölkerung nicht nur über eine sehr hohe Bekanntheit von 93,2 %, sondern erzielt auch beim Gesamtmarkenimage mit 72,9 den besten Score aller Teilnehmer.

Das Markenimage setzt sich aus den Scores von zehn verschiedenen Attributen zusammen, wobei Bosch auf die Befragten zuvorderst qualitativ hochwertig (82,9) und vertrauenswürdig (77,6) wirkt – hinzu kommt eine sehr hohe Identifikation (70,5) mit der Marke Bosch.

Mit kleinem Abstand folgen im Gesamtranking Miele (65,3) und Siemens (64,8). Miele kann in puncto Image zwar mit Bosch gut mithalten, hat jedoch bei der Bekanntheit mit 90,7% das Nachsehen. Siemens punktet bei der Markenbekanntheit (91,6%), mit einem Gesamt-Imagescore von 70,7 erreicht die Marke hingegen nur Platz 4 im Ranking. Insbesondere im Bereich Preis/Leistung schneidet Siemens unterdurchschnittlich ab.

Das könnte Sie auch interessieren!

KitchenAid: Top 100 der Forbes-Liste „Lovebrands 2022“

infoboard.de

Steba als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet

infoboard.de

Samsung: „Wir treffen den Nerv junger, zahlungs­kräftiger Kunden“

Matthias M. Machan

Smeg legt Schulungen neu auf

infoboard.de

GFK: Online-Handel mit Allzeit-Hoch

infoboard.de

Samsung: TV und Hub in einem

infoboard.de

Hisense Gorenje: Die Erwartungen übertreffen

infoboard.de

Ecovacs mit Deebot X1-Familie: „Tomorrow’s robot, today“

infoboard.de

Tineco zeigt weltweit ersten intelligenten Teppich- und Polsterreiniger

infoboard.de