Meldungen

Bauknecht Jubi-Kampagne: Die zweite Welle rollt

100 Jahre Bauknecht: Werbeoffensive Teil 2.
100 Jahre Bauknecht: Werbeoffensive Teil 2.

Im Rahmen des 100-jährigen Firmenjubiläums setzte Bauknecht mit einer 360-Grad-Mediakampagne den Auftakt für eine groß angelegte Werbeoffensive, mit der im Zeitraum von April bis Mai über 300 Millionen Kontakte innerhalb der Zielgruppe erreicht wurden. Jetzt startet die zweite Kampagnenwelle.

Die Maßnahmen umfassen neben einer erneuten Ausstrahlung des reichweitenstarken Werbespots auch Online-Banner, verkaufsfördernde Promotions und umfangreiche POS-Materialien über alle Kategorien hinweg bis hin zu Suchmaschinen- und Social Media-Aktivitäten sowie klassische Presse-Maßnahmen. Stand im ersten Flight die Positionierung der Marke Bauknecht und der Generierung von Aufmerksamkeit im Vordergrund, rücken im zweiten Kampagnenflight Markenpräferenz und Abverkauf in den Fokus. Dabei ist die konkrete Zusammenarbeit mit dem Handel essentiell für eine erfolgreiche Umsetzung.

Im Rahmen der Jubiläumskampagne wurde im April 2019 die Webseite www.bauknecht.de gelauncht. Neben der Überarbeitung der virtuellen Präsenz wurde auch ein neues Serviceangebot integriert. „Diese Optimierungen kamen bei den Nutzern gut an: Für den Zeitraum von April bis Mai haben mehr als 300.000 Personen die Webseite www.bauknecht.de besucht und über 100.000 User konnten an unsere Handelspartner weitergeleitet werden – dies soll nun im zweiten Flight weiter ausgebaut werden“, so Kathrin Schunger, Head of Brand & Digital DACH. Zudem werden bei den Online-Handelspartnern hervorgehobene Werbeflächen eingesetzt, flankiert von spezifischen Promotion-Maßnahmen und Content-Kampagnen. Im stationären Handel werden die Active Care Waschmaschinen bestmöglich präsentiert, spezifisches POS-Material unterstreicht die aufmerksamkeitsstarke Platzierung.

In der zweiten Welle des Kampagnenflights stehen die Active Care Waschmaschinen im Mittelpunkt: „Mit unseren Marketingaktivitäten konnten wir die Markenbekanntheit im Kampagnen-Peak um elf Prozentpunkte steigern. Das ist fantastisch. Daran möchten wir natürlich im zweiten Kampagnenflight anknüpfen“, so Schunger. Das Herzstück des ersten Kampagnenflights – ein Werbespot, in dem ein kleiner Teddybär die Hauptrolle spielt – ist seit Ende Oktober wieder auf den reichweitenstarken Privatsendern zu sehen sein. Im Kontext der Markenneuausrichtung setzt Bauknecht außerdem auf digitale Potenziale. Dabei gewinnt vor allem Instagram weiter an Bedeutung.

 

Für Sie ausgesucht!

Hisense startet mit einem Gewinnspiel in die UEFA Euro 2020

infoboard.de

Wertgarantie Aktion: „Weihnachtssegen – Prämienregen“

infoboard.de

Haarige Herausforderung: Sauberkeit im Tierhaushalt

infoboard.de

Samsung: Jubiläums-Deals für Weihnachten

infoboard.de

Kärcher Studie: Putzen gegen Alltagsstress

infoboard.de

„Weihnachten – totally fresh“ mit Jura und Roger Federer

infoboard.de

Homematic IP Smartphone-App: Frisch gestrichen!

infoboard.de

Gorenje-Integration knirschte – doch nach Verlust Gewinn für 2020 geplant

infoboard.de

Kinderwunsch? Beurer hilft

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!