--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Die Messehallen bleiben dunkel: Keine imm im Januar 2021 in Köln. Foto: Kölnmesse
Die Messehallen bleiben dunkel: Keine imm im Januar 2021 in Köln. Foto: Koelnmesse
Corona Ticker

Auch die „imm cologne Sonderedition“ fällt aus

Nachdem bereits Mitte Oktober die Living Kitchen für Januar 2021 abgesagt wurde, muss jetzt auch die für den 20. bis 23. Januar 2021 geplante hybride Sonderedition der imm cologne aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Ursprünglich sollte das Thema Küche in die Sonderedition der imm cologne integriert werden.

„Wir mussten uns der Realität stellen, auch wenn sie schmerzt“, so Gerald Böse, CEO der Koelnmesse. Und weiter: „Da im Konzept der Sonderedition beide Formate – off- und online – eng miteinander verwoben waren und sich gegenseitig bedingen, hat auch eine rein digitale Veranstaltung unter diesen Umständen keinen Sinn.“ 2022 soll die imm cologne physisch und ergänzt um eine digitale Erweiterung stattfinden. Einen Sneak Preview auf die Trends, die Produkte und die relevanten Themen, die das nächste Jahr prägen werden, wird die imm cologne im Januar‘21 kompakt an einem Tag geben.

--- Banner ---

Das könnte Sie auch interessieren!

Geht doch! Re-Start in Ostwestfalen

infoboard.de

expert 6.0: Vom Wettbewerb abgrenzen, vom Kunden aus denken

infoboard.de

IHA Chicago: Neustart im März 2022

infoboard.de

Küchenmeile A 30: Ein bisschen wie Woodstock …

Matthias M. Machan

„Feelgood“-Messe EK LIVE: Starke Konzepte. Starke Markt-Impulse

Matthias M. Machan

EK/servicegroup Branchenabend: „Porsche der Verbundgruppen“

Matthias M. Machan

„AEG dorthin bringen, wo es hingehört: ins Premium-Segment!“

Matthias M. Machan

Küchenwohntrends: Wissenstransfer mit Podium Events

infoboard.de

ElectronicPartner mit digitaler Herbstmesse: Branchen-Insights aus erster Hand

infoboard.de