Meldungen

Anmelden: Geomarketing Conference im September

Am 14. September lädt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zur Geomarketing Conference nach Mannheim ein. Von 10 bis 17 Uhr erwartet die Teilnehmer ein Programm aus Impuls- und Best Practice-Vorträgen sowie interaktive Workshops.


Interne und externe Referenten präsentieren Geomarketing-Anwendungsbeispiele aus der Praxis, die von der Analyse von Standorten über die Planung von Vertriebsgebieten bis hin zum Zielgruppentargeting reichen. So erhalten Teilnehmer aus allen Branchen neue Ideen und Impulse, um regionale Potenziale zu bewerten, räumliche Unternehmensaktivitäten zu optimieren und so ihre Ressourcen effizient einzusetzen.

„Nach zwei Jahren Pause sind wir endlich wieder mit unserer Vor-Ort-Veranstaltung zurück – in diesem Jahr mit einem überarbeiteten Konzept“, kommentiert Markus Frank, Commercial Director im Bereich Geomarketing von GfK. „Bei unserer letzten Veranstaltung haben sich einige Teilnehmer ein branchenübergreifendes Event gewünscht, um über den Tellerrand der eigenen Branche hinausschauen und neue Impulse für ihre tägliche Arbeit zu erhalten. Durch die parallel stattfindenden Slots kommen wir diesem Wunsch nach, sodass sich jeder seine eigene Agenda zusammenstellen kann.“

Das Anmeldeformular, das komplette Programm, eine Übersicht aller Referenten sowie einen Rückblick zur letzten Veranstaltung finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

Konsumklima stürzt weiter ab

infoboard.de

GfK-Studie: Konsumklima in Deutschland sinkt weiter

infoboard.de

Haier Umfrage: Küchenfachhändler wollen selektive Auswahl bieten

infoboard.de

Studie: Energiekrise schiebt Smart Home an

infoboard.de

Lokale Verwurzelung als Wettbewerbs-Vorteil 

infoboard.de

Konsumklima auf steiler Talfahrt

infoboard.de

HEMIX im 1. Halbjahr 2022 mit 2,2% im Plus

infoboard.de

Waschtrockner auch 2022 mit Wachstum

infoboard.de

Verschiebung der Verkaufskanäle: Zurück ins Ladengeschäft!

infoboard.de