Schenkenbach jetzt bei Electrolux

TEILEN
Neuer Key Account Manager bei Electrolux: Jochen Schenkenbach.
Neuer Key Account Manager bei Electrolux: Jochen Schenkenbach.

De’Longhi war gestern, seit 1. April steht Jochen Schenkenbach als neuer Key Account Manager bei Electrolux für die strategischen Handelspartner Euronics, Electronic Partner und MediMax dem Vertriebsdirektor für den Elektrohandel, Michael Maier, zur Seite. Der 35jährige Stuttgarter tritt damit die Nachfolge von Sascha Gruetter an, der das Unternehmen verlassen hat.

Mit Schenkenbach konnte das Unternehmen einen Branchenkenner mit langjähriger Vertriebserfahrung aus verschiedenen Führungspositionen gewinnen. Sein beruflicher Werdegang führte den gelernten Industriekaufmann von Kodak über LG – mit Verantwortung für den Online und B2B-Bereich – schließlich im Jahr 2012 zu De´Longhi.

Kaffee+ im Text

Zunächst als Key Account Manager tätig, stieg er 2015 zum Sales Manager Deutschland auf, wo er unter anderem für die Handelsbeziehungen zu Electronic Partner, Euronics, MediMax, Media Markt und Saturn verantwortlich zeichnete. „Wir freuen uns sehr, mit Jochen Schenkenbach einen versierten Vertriebsprofi gewonnen zu haben und sind uns sicher, dass wir mit dieser Besetzung unsere sehr guten Handelsbeziehungen in diesem Bereich weiter ausbauen und erweitern können“, so Vertriebschef Michael Maier.