HEPT 2016: Händler-Verwöhnprogramm

TEILEN
Erfolgsfaktoren der HEPT: Intensiver Dialog zwischen Industrie und Handel sowie die Neuheiten für das Frühjahr.Und es winken attraktive Gewinne.
Erfolgsfaktoren der HEPT: Intensiver Dialog zwischen Industrie und Handel sowie die Neuheiten für das Frühjahr.Und es winken attraktive Gewinne.

Sie ist die Urmutter aller Roadshows, erfindet sich immer wieder ein Stück weit neu und ist – mit attraktiven Öffnungszeiten und Standorten, ausreichend Parkplätzen, viel Zeit und Freiraum für Gespräche mit der Industrie sowie kulinarischen Köstlichkeiten – ein Händler-Verwöhnprogramm par excellence. Auch in 2016 macht die HEPT, die Erfolgsroadshow der Elektrogerätebranche, wieder an elf Standorten in ganz Deutschland Station. Nach der positiven Bilanz aller sieben Partnerunternehmen in diesem Jahr werden auf der HEPT 2016 erneut die Premium-Marken AEG, Beurer, Jura, Jura Gastro, Remington/Russell Hobbs, Kärcher und KitchenAid ihre Highlights und Innovationen vorstellen.

Die HEPT startet im nächsten Jahr am 11. April 2016 in Nürnberg und endet am 28. April 2016 in Bochum. Die seit 2003 veranstaltete HEPT bietet den Ausstellern eine ideale Plattform zur Präsentation ihres Sortiments, ihrer Vertriebskonzepte und ihrer Leistungspakete. Die elf Ausstellungsorte ermöglichen den Händlern kurze Anfahrtswege, mit Öffnungszeiten von 16:00 bis 22:00 Uhr ist ein Besuch auch nach Ladenschluss möglich. Die Aussteller nutzen die HEPT zur Einführung ihrer Neuheiten für das Frühjahr wie für den intensiven Austausch mit den Partnern im Handel.

Kaffee+ im Text