AEG verspricht komplett neues Küchen-Erlebnis

TEILEN
Mit der Mastery Range bringt AEG Gerätehighlights auf den Markt, die sich ganz nach den Wünschen der Konsumenten richten sollen.
Mit der Mastery Range bringt AEG Gerätehighlights auf den Markt, die sich ganz nach den Wünschen der Konsumenten richten sollen.

Anlässlich der Küchenmeile A 30 zeigte AEG im MAZ Löhne die neuen Geräte der Mastery Range. Die exklusive Einbaugeräte-Linie verspricht in der Küche nicht nur beim Kochen ein echtes, bedarfsgerechtes Konsumentenerlebnis. Durch eine durchdachte Neuausrichtung sowie Produkte, die Maßstäbe setzen wollen, sorgt AEG für ein starkes und herausragendes Kocherlebnis durch ansprechendes Design und konsumentenfreundliche Produkte.

Mit der Einführung der AEG Mastery Range im Einbaugerätebereich bringen die Nürnberger Gerätehighlights auf den Markt, die sich ganz nach den Wünschen der Konsumenten richten. „Marktforschung und Tests haben gezeigt, dass Konsumenten oft das Gefühl haben, sie müssten sich an ihre Küche anpassen. In unserer neuen Produktlinie haben wir daher nicht nur auf Design und Ausstattung Wert gelegt, sondern wollen den Nutzern ein komplett neues Erlebnis verschaffen – indem sich die Geräte auf den Verbraucher einstellen und nicht anders herum“, erklärt Karl-Heinz Schneider, Vertriebsdirektor für den Küchen – und Möbelhandel bei Electrolux.

Kaffee+ im Text

Raum für eigene Entfaltung

Von der Zubereitung und Erhitzung bis hin zum Abwasch des Geschirrs – die AEG Mastery Range bietet innovative Technologien und ein intuitives Design, um Arbeiten und Handgriffe in der Küche zu optimieren und zu vereinfachen. „Die Menschen erwarten von ihrer Küche und den Geräten, dass sie sie bei ihrer Leidenschaft, dem Kochen, unterstützen – ohne dabei komplett die Kontrolle zu übernehmen. Die neue AEG Mastery Range ist quasi eine helfende Hand, die genug Raum für die eigene Entfaltung lässt“, erläutert Norbert Behringer, Director Product Line Kitchen Electrolux Deutschland und Österreich.

Ein Geschirrspüler, der erste seiner Art, bei dem der untere Korb ganz einfach nach oben gleitet, war schon auf der IFA und bei den infoboard-Zugriffszahlen ein Hit. Ein Ofen, der zum Benutzer spricht wie ein Kellner im Restaurant und ein Kühlschrank, der die flexibelste Aufbewahrung auf dem Markt bietet – das sind nur einige der Erlebnisse, welche die neue Mastery Range bietet.

Auf der Suche nach dem perfekten Geschmack geht AEG noch einen Schritt weiter: Gemeinsam mit internationalen Food-Experten präsentiert das Unternehmen die Dokumentation Tasteology. Während des Live Cookings auf der Küchenmeile erklärte die Tasteology Dokumentation im Hintergrund wie man durch die vier Zubereitungsschritte – Source, Chill, Heat und Experience zum perfekten Geschmackserlebnis kommt. Das Ziel hinter dem Film: Verbrauchern eine neue Sichtweise auf das Thema Geschmack zu eröffnen und ihnen zu ermöglichen, über den Tellerrand hinauszublicken. Die Dokumentation dazu sehen Sie hier: www.youtube.com/AEGvideokanal.

Navigation für Serien<< Die „Aah“- und „Wow“-Messe: area30Beko: Großes Kochvergnügen >>