--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Elektroschrott in Massen: Alle 72 Sekunden ein „Wertgigant“.
Elektroschrott in Massen: Alle 72 Sekunden ein „Wertgigant“.
Meldungen

Wertgigant “Reparieren statt Wegwerfen”

Sechs Meter hoch, rund eine Tonne schwer und ausgestattet mit einer drastischen Botschaft – so hat der „Wertgigant“ des Aktionskünstlers HA Schult auf dem Münchner Tollwood Sommerfestival seine Premiere gefeiert.

Wertgarantie hat mit der Studie „Reparieren statt Wegwerfen“ die Grundlage für die Erschaffung des Kunstwerkes gelegt. Das eindrucksvolle Ergebnis: Jährlich 436.548 Tonnen Elektroschrott verursachen deutsche Haushalte, indem sie defekte Geräte nicht reparieren lassen, sondern entsorgen – alle 72 Sekunden wird so in Deutschland ein neuer „Wertgigant“ geboren.

--- Banner ---

Die auf der Studie basierende und Anfang Mai am PoS gestartete Kampagne „Reparieren statt Wegwerfen“ will ein neues Bewusstsein für den Umgang mit Elektroschrott schaffen. Dabei unterstützt der Spezialversicherer seine Fachhandelspartner mit Aufstellern, Flyern, Handyhalterungen und weiteren Illustrationen, um das Bewusstsein für eine verlängerte Nutzung von Elektrogeräten bei den Verbrauchern zu stärken.

Detaillierte Informationen und die komplette Studie finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

„Master Every Moment“ mit Sage Appliances: Genusserlebnisse für Zuhause

infoboard.de

Externe Lösung: Rommelsbacher erweitert Geschäftsleitung

infoboard.de

AEG: „Wir sind der Tesla der Hausgerätebranche“

Matthias M. Machan

Nachhaltigkeit: „Ice, Ice Baby“ mit Samsung und Vanilla

infoboard.de

Teka: Mitgedacht am Herd

infoboard.de

Samsung: Hochmodern & farbenfroh

infoboard.de

Oranier: Richtig gute Zutaten

infoboard.de

Grundig: Erster Kühlschrank aus Bio-Plastik

infoboard.de

Berbel: Freiheit beim Kochen

infoboard.de