--- Banner ---
Sebo Airbelt E1 Jungle
Meldungen

Verbraucherindex: Appetit auf teure Technik

Teure Technik bleibt begehrt.
Teure Technik bleibt begehrt.

Handy, PC, High-End-Tablet – oder darf es vielleicht ein Großbild-Fernseher sein? 25% der Bundesbürger ab 14 Jahren planen, innerhalb von drei Monaten ein Elektrogerät im Wert von mehr als 500 Euro anzuschaffen. Das zeigt die aktuelle Ausgabe des halbjährlich erhobenen CreditPlus-Verbraucherindex, für den das Marktforschungsinstitut Toluna 2.000 Deutsche repräsentativ befragte.

Rund vier von zehn Verbrauchern, die eine große Anschaffung aus dem Bereich Elektrotechnik planen, wollen dafür sogar zwischen 625 und 1.250 Euro ausgeben. Ein Elektrogerät im Wert von mehr als 1.250 Euro hat sich rund ein Viertel von ihnen auf den Einkaufszettel geschrieben.

--- Banner ---

Der Appetit auf hochpreisige Elektrogeräte bleibt damit trotz einer leichten Abflachung vergleichsweise stabil und liegt nur drei Prozentpunkte unter dem Höchstwert der vergangenen drei Jahre. Mit 48 % kann sich fast die Hälfte der Verbraucher vorstellen, eine größere Anschaffung mit Hilfe eines Kredits zu tätigen. Im Alter zwischen 22 und 34 Jahren würden sogar 61 % der Verbraucher gegebenenfalls auf ein Darlehen zurückgreifen. Unter den ab 55 Jährigen trifft dies hingegen lediglich auf 31 % zu.

Studie zum Download gibt es hier: http://bit.ly/2gWR1ys

Das könnte Sie auch interessieren!

Online-Payment: Konsumenten lieben Rechnung und PayPal

infoboard.de

Ein Viertel des deutschen stationären Einzelhandelsumsatzes wird in 20 Kreisen erwirtschaftet

infoboard.de

GfK Bevölkerungsstrukturdaten 2017: Haushaltsstrukturen & mehr

infoboard.de

Weihnachten 2017 verspricht, ein lukratives Geschäft zu werden

infoboard.de