Trauer um Matthias Walter Klein

Trauer um Matthias Walter Klein
Trauer um Matthias Walter Klein

Diese Nachricht berührt die gesamte Branche: Am 30. April verstarb nach langer Krankheit Matthias Walter Klein, Geschäftsführer und Inhaber von expert Klein (Burbach) im Alter von nur 58 Jahren. Klein führte die mit 25 Filialen seit 1991 der expert-Verbundgruppe angeschlossene Elektrofachmarktkette in der vierten Generation.

Geschäftsführer und Mitarbeiter von expert Klein würdigen den Verstorbenen in einer Kondolenzanzeige wie folgt: „Durch seinen unermüdlichen Unternehmergeist hat er unser Familienunternehmen zu dem gemacht, was es heute ist. Ehrgeiz und Gradlinigkeit prägten seinen Charakter. Trotz seiner schweren Krankheit behielt er bis zum Schluss seinen unnachahmlichen Humor und verlor seine Ziele nicht aus den Augen. Matthias Walter Klein wird uns als eine Persönlichkeit mit großer Ausstrahlungskraft unvergessen bleiben. Mit großem Respekt vor seiner Schaffenskraft verabschieden wir uns und werden die Firma in seinem Sinne weiterführen.“

Am 1. September 1882 gründete Ferdinand Klein, der Urgroßvater von Matthias Klein, in Burbach eine Klempnerwerkstatt und einen Handel mit Haushaltswaren, die er selbst herstellte. Bereits seit 2007 ist mit Lisa und Philipp Klein auch die 5. Generation im Familienunternehmen tätig, die Kontinuität somit gewährleistet.

Expert Klein zählt zu den größten Gesellschaftern der expert-Gruppe. Das Familienunternehmen aus Burbach beschäftigt in 25 Fachmärkten zwischen Altenkirchen und Wetzlar in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Bayern rund 850 Mitarbeiter.