Meldungen

spoga+gafa 2023 mit deutlichem Besucherplus

Nach drei Messetagen zieht die spoga+gafa 2023 eine positive Bilanz. Rund 30.000 Fachbesucherinnen und Fachbesucher aus 122 Ländern nahmen an der weltweit größten Gartenlifestyle-Messe in Köln teil.


Insgesamt präsentierten über 1.800 Aussteller aus 58 Ländern die Trends und Highlights der kommenden Garten- und BBQ-Saison. Mit diesen Zahlen nähert sich die Messe dem Rekordjahr 2019 an.

„Wir freuen uns sehr, mit der spoga+gafa 2023 wieder an die herausragenden Ergebnisse des Jahres 2019 anzuknüpfen. Die Aussteller und das internationale Fachpublikum zeigten sich vor allem mit der Qualität der Gespräche und der Produkte äußerst zufrieden. Die großartige Atmosphäre in den Messehallen unterstrich dies eindrucksvoll. Mit einem starken Besucherplus aus Deutschland und gleichzeitig rund 70% Fachbesuchenden aus dem Ausland bestätigt die spoga+gafa einmal mehr ihre Relevanz als wichtigste internationale Handels- und Netzwerkplattform der Branche“, so Oliver Frese, Geschäftsführer der Kölnmesse GmbH.

Die nächste spoga+gafa findet vom 16. bis 18. Juni 2024 in Köln statt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Sonepar Messereihe „Trend + Technik“: Erfolgreicher Auftakt

infoboard.de

Euronics Summer Convention 2024: Das Herzensanliegen „Umsetzungsstärke“

Matthias M. Machan

Zurück auf der IFA: Metal Hammer Awards 2024

infoboard.de

IFA 100Moments erfolgreich in Berlin gestartet

infoboard.de

Digital Academy: Warum Nachhaltigkeit immer im Kopf beginnt

infoboard.de

Bryan Adams eröffnet das Jubiläum der IFA mit einem Konzert im Berliner Sommergarten

infoboard.de

HEPT 2024: Begeisterung bei allen Beteiligten

infoboard.de

Messe „spoga+gafa“ Mitte Juni: Die Personalisierung des BBQs

infoboard.de

Die IFA als ein Ort, der Menschen fasziniert und überrascht …

infoboard.de