Spart Zeit, reinigt gründlich: Regulus Aqua PowerVac von Leifheit.
Spart Zeit, reinigt gründlich: Regulus Aqua PowerVac von Leifheit.
Hausputz 4.0

Saugen und Wischen in Einem

Mit dem Regulus Aqua PowerVac hat Leifheit einen Akku-Saugwischer mit 2-in-1- Funktion auf den Markt gebracht. Damit ist der Haushaltsexperte aus Nassau jetzt auch in der stark wachsenden Kategorie der Wet-&- Dry-Haushaltsprodukte vertreten, bei der Funktionalität und Zeitersparnis miteinander kombiniert werden.

Vorsaugen bleibt erspart

Die Böden werden zuverlässig in nur einem Schritt von trockenem und sogar feuchtem Schmutz befreit. Das Vorsaugen bleibt erspart und der Wischvorgang geht müheloser und gründlicher denn je – und das bei der Hälfte der Arbeitszeit. Für zusätzlichen Komfort sorgen beim Regulus Aqua PowerVac sein leichtes Gewicht, eine schlanke Bauweise sowie ein flexibles Design. Durch seine clevere Water- Control-Funktion der Aqua PowerVac für jeden Hartboden geeignet. Ein leistungsstarker Akku ermöglicht bis zu 22 Minuten Laufzeit.

Akku-Saugwischer mit 2-in-1-Funktion: Regulus Aqua PowerVac von Leifheit.
Akku-Saugwischer mit 2-in-1-Funktion: Regulus Aqua PowerVac von Leifheit.

Seit vielen Jahren ist der Staubsauger ein unverzichtbarer Helfer im Haushalt. Doch gerade für Wohnungen, die über viele Hartböden verfügen, von Fliesen über Steinböden bis hin zu PVC, Vinyl und versiegeltem Holzboden, ist ein Saugwischer eine komfortablere und zeitsparende Alternative. Er übernimmt Saugen und Wischen in einem Arbeitsgang. Dabei arbeitet er besonders hygienisch, weil der Schmutz nicht nur aufgesaugt, sondern weggewischt wird. Seine Vorzüge hat der neue Akku-Saugwischer auch in der Praxis bereits unter Beweis gestellt: Nach der Anwendung würden sich rund 70 % der Tester für den Leifheit Akku-Saugwischer entscheiden.

Ausgeklügelte Technologie für mehr Zeitersparnis

Die MicroDuo-Reinigungswalze aus 100 % Mikrofasern mit leicht hervorstehenden Spezialborsten verspricht eine tiefenwirksame Reinigung. Per Knopfdruck am Griff kann je nach Verschmutzungsgrad und Boden die Wasserabgabe individuell angepasst werden – ganz ohne Eimerschleppen und bei geringem Wasser- und Reinigungsmittelverbrauch. Zwei Reinigungsstufen ermöglichen zusätzlich eine optimal angepasste Reinigungsleistung. Auch sein integriertes 2-Tank-System mit einem Tankvolumen von 500 ml Frischwasser und 400 ml Schmutzwasser machen den Akku-Saugwischer schnell zum „best buddy“.

Verspricht ein sauberes Ergebnis auf allen Böden: Leifheit Regulus PowerVac 2in1.
Verspricht ein sauberes Ergebnis auf allen Böden: Leifheit Regulus PowerVac 2in1.

Kabellos, vielseitig, schnell zur Hand

Wenn ein Pionier der klassischen Bodenreinigung jetzt auch in den Markt der Akku-Staubsauger einsteigt, muss es dafür gute Gründe geben. Gibt es! Mit dem Regulus PowerVac 2in1 hat Leifheit einen leistungsstarken Akku-Staubsauger mit langer Laufzeit entwickelt.

Für ein sauberes Ergebnis auf allen Böden sorgt die Kombination eines 20 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit einer rotierenden Reinigungsbürste mit „DuoBristle“-Technologie im Fuß des Akku-Staubsaugers. Die Elektrobürste ist mit zwei dichtbesetzen Borstenreihen ausgestattet. Die härtere Borstenreihe sorgt dafür, dass gröbere und hartnäckige Schmutzpartikel vom Boden entfernt werden. Die weichere Borstenreihe nimmt feinen Staub sicher auf – so sollen Böden aller Art gründlich gereinigt und die Saugfunktion des Geräts effizient unterstützt werden.

Mit dem Handgerät des Akku-Saugers und den passenden Aufsätzen werden Möbel und Polster bequem von Staub, Krümeln oder Tierhaaren befreit.
Mit dem Handgerät des Akku-Saugers und den passenden Aufsätzen werden Möbel und Polster bequem von Staub, Krümeln oder Tierhaaren befreit.

Reichlich Akku-Laufzeit

Die Akku-Laufzeit wird immer mehr zum entscheidenden Kaufkriterium. Leifheit hat Wert daraufgelegt, dass der Akku-Staubsauger bis zu 40 Minuten Energie „am Stück“ liefern kann.

Dies reicht auch für eine umfangreichere Hausreinigung. Zwei Leistungsstufen ermöglichen dabei eine effiziente Nutzung des Geräts: Im stromsparenden Eco-Modus können leichte Verschmutzungen entfernt werden. Starke Verschmutzungen sowie Schmutzpartikel auf Teppichen beseitigt der Turbo-Modus.

Neben Fliesen und Teppichen können auch empfindliche Böden wie Parkett, Vinyl oder Laminat mit dem Regulus PowerVac 2in1 gereinigt werden, da er mit Softrollen und einem umlaufenden Kantenschutz am Fuß des Saugers ausgestattet ist. Eine LED-Frontbeleuchtung am Fuß macht den Schmutz auch in dunklen Ecken oder unter Möbeln sichtbar.

Praktisches Zubehör

Mit dem Handgerät des Akku-Saugers und den passenden Aufsätzen, die es zum Set dazu gibt, werden Möbel, Polster, das Auto und vieles mehr bequem von Staub, Krümeln oder Tierhaaren befreit. Die 2in1-Düse eignet sich dabei besonders für das Säubern von Polstern und Möbeln. Eine extra lange Deckendüse ermöglicht die Reinigung von schwer erreichbaren Stellen in der Wohnung.

Das könnte Sie auch interessieren!

Kärcher-Tipps: So nutzt man Fenstersauger

infoboard.de

Dranbleiben!

infoboard.de

Technologie, die begeistert!

Matthias M. Machan

Das geht! Streifenfrei Fensterputzen

infoboard.de

Kärcher Putzstudie: Der Weg ist das Ziel

infoboard.de

Vielseitiges Trio

infoboard.de

Starker Partner gegen Schmutz

infoboard.de

3 Tipps: Mehr Spaß beim Frühjahrsputz

infoboard.de

Neuer Hausfreund

infoboard.de