Markt & Branche

Samsung mit „großer Klappe“

Samsung mit „großer Klappe“
Samsung mit „großer Klappe“
Es ist beinahe ein Jahrzehnt her, als sich Samsung mit „großer Klappe“ und ambitionierten Zielen anschickte, den Markt für Hausgeräte kräftig aufzumischen. Auch wenn die Marke dank Omnipräsenz bei Smartphones und vor allem TV ein Stück weit vorverkauft war und ist, startet Samsung erst seit zwei, drei Jahren in Küche und Waschküche so richtig durch. Und wieder sind zwei (große) Klappen im Spiel – jetzt aber als durchaus intelligente Produktfeatures: Mit der „Sockenklappe“ der AddWash sowie dem Backofen Dual Cock Flex mit zwei Öffnungsklappen unterstreicht Samsung seine (zumindest bei der weißen Ware) neue Rolle als technologischer Schrittmacher und Taktgeber.

„Wenn Du gut bist im Segment Waschen, bist Du auch in allen anderen Bereichen gut“, beschreibt Diana Diefenbach, die Marketing Communication Managerin für die Weiße Ware in Schwalbach, die Erwartungshaltung des Handels. Kein Wunder also, dass sich Samsung mit den Innovationen QuickDrive und AddWash in den letzten Jahren als wichtiger Impulsgeber für die Waschküche positioniert hat – und beim Handel entsprechend punktet.

Top-Thema und roter Faden durch alle Samsung Produktkategorien: Connected Living.
Top-Thema und roter Faden durch alle Samsung Produktkategorien: Connected Living.

Connected Living ^

Die beiden Produktreihen wurden zur Roadshow, die vorvergangene Woche in Köln erfolgreich startete, erweitert. Unter dem Motto „Connected Living“ zeigte Samsung in der Domstadt zudem jede Menge Möglichkeiten, wie vernetzte Hausgeräte eine spürbare Erleichterung im Alltag bieten können. Dabei dürfen Produkt-Heros wie der bereits erwähnte WiFi Dual Cook Flex Backofen oder der vernetzte Family Hub Kühlschrank mit immer mehr neuen Features nicht fehlen. Zusätzlich zur Ausweitung der Produktlinien im Bereich der Wäschepflege, wurden Geräteneuheiten in den Bereichen Kühlen und Einbau vorgestellt.

Beim Kick-off in der XPOST konnten sich Handelspartner und Geschäftskunden drei Tage lang über die Neuheiten aus dem gesamten Portfolio informieren. On Top gaben Experten des Fraunhofer Instituts, der GfK, des Bitkom und des DFB spannende Brancheneinblicke zum Thema „Connected Living“. Olaf May, Vice President IT & Mobile Communication: „Wir haben in unserer Produktshow, in Talks und Trainings gezeigt, wie intelligente Vernetzung die Nutzung digitaler Technologien verändert und welche Möglichkeiten unser Portfolio den Konsumenten und Unternehmen dafür bietet.“

Diana Diefenbach stellte in Köln die Heros aus dem Samsung-Sortiment vor.
Diana Diefenbach stellte in Köln die Heros aus dem Samsung-Sortiment vor.

„Wir wollen wachsen!“ ^

Samsung nutzte die Roadshow in Köln als Auftakt, um dem Handel das neue Produkt Line-up für 2019 zu präsentieren. „Wir wollen wachsen“, sagt Diana Diefenbach. Und: „Ob Euronics, EP:, Expert oder der unterschätzte Champion EK/servicegroup: Der Handel nimmt uns sehr ernst.“ Dafür hat Samsung neben den Produkt-Innovationen auch einiges getan. Beackert wird der Markt mit der, so Diefenbach, größten jemals dagewesenen Vertriebsmannschaft mit über 100 Mitarbeitern im Team.

Um an den Erfolg aus 2018 anzuknüpfen, stellt sich das Unternehmen im Bereich Waschen noch breiter auf. Mit den neuen Modellen der QuickDrive- und AddWash-Serie gibt Samsung dem Handel ein wachsendes Produktportfolio an die Hand. Diana Diefenbach: „Die hohe Produkttiefe bietet den Handelspartnern viele Möglichkeiten, beispielsweise um die Geräte in der Ausstellung zu differenzieren und unterschiedliche Preiskategorien anzubieten. Weiterhin können Berater im Verkaufsgespräch in puncto Preis und Ausstattung gezielt auf individuelle Kundenvorstellungen eingehen oder das passende Zusatzmaterial anbieten.“

Impressionen Samsung Roadshow 2019

Für Designliebhaber ^

Mit Blick auf die wachsende Wohnraumknappheit gerade in Großstädten und dem Trend zu multifunktionalen Geräten bietet Samsung innerhalb des erweiterten AddWash-Portfolios eine neue Alltagslösung: der neue WD6500 Waschtrockner mit extra großem Ladevolumen mit bis zu 10 Kilogramm beim Waschen und 6 Kilogramm beim Trocknen. Für Designliebhaber wird es künftig abgestimmt auf die AddWash WW6800 Waschmaschine in Inox, den passenden Trockner DV6800 in Inox geben. Mit der anthrazit-ähnlichen Farbgebung bricht Samsung die gewohnte Optik der weißen Waschmaschine auf und bietet besonders designorientierten Konsumenten eine stilvolle Alternative.

Ebenfalls erweitert wird das QuickDrive Portfolio um die WW7800 Waschmaschine mit WiFi-Funktion. Die Dosierung von Waschmittel und Weichspüler erfolgt automatisiert, die Maschine informiert via Display und per Push-Nachricht in der Smart Things-App, sobald nur noch Waschmittel für ein bis zwei Waschgänge vorhanden ist.

„Aktuelle Herausforderungen, wie veränderte Nutzerbedürfnisse, der Wunsch nach Flexibilität, Komfort Innovation und Design bewegen uns dazu, unser Produktportfolio kontinuierlich breiter aufzustellen. Das betrifft auch die Kategorie Waschen: Mit den neuen Modellen geht die Erfolgsgeschichte der QuickDrive weiter. Wir wollen dem Handel so die Möglichkeit geben, auf aktuelle Trends zu reagieren und dem Nutzer neue Möglichkeiten im Bereich Hausgeräte aufzuzeigen,“ so Alexander Zeeh, Director Samsung Home Appliances, zum Tour-Auftakt in Köln.

Wer es nicht zum Roadshow Auftakt nach Köln geschafft, hat die Möglichkeit, die Pop-up-Veranstaltungen morgen in Hamburg (Cruise Center Altona, 10 bis 19 Uhr) oder am 2. April in Berlin (Estrel Convention Center, 10 bis 19 Uhr) zu besuchen.

Für Sie ausgesucht!

Siemens bei Iconic Awards 2020 erfolgreich

infoboard.de (BJ)

German Design Award 2020 für Kochinsel von Falmec

infoboard.de (BJ)

German Design Award in „Gold“: Siemens Kochfeld activeLight

infoboard.de (BJ)

Thomas Cycloon Hybrid Staubsauger: Ausgezeichnet!

infoboard.de (BJ)

Hisense startet mit einem Gewinnspiel in die UEFA Euro 2020

infoboard.de

Wertgarantie Aktion: „Weihnachtssegen – Prämienregen“

infoboard.de

Haarige Herausforderung: Sauberkeit im Tierhaushalt

infoboard.de

Samsung: Jubiläums-Deals für Weihnachten

infoboard.de

Kärcher Studie: Putzen gegen Alltagsstress

infoboard.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Verstanden Mehr erfahren!