Awards

Partnerwahl des Fachhandels 2023: Graef auf dem Treppchen

Logo Partner des Fachhandels

Die Gewinner der 34. Partnerwahl des Fachhandels (FHG/ZHH) stehen fest. In den jeweiligen Bereichen sind die „Partner des Fachhandels 2023“ – Spring (Hausrat), ASA-Selection (Porzellan/Keramik), Burgvogel (Bestecke/Schneidwaren), Ritzenhoff (Glas), Hoff-Interieur (Geschenkartikel) und Vitamix (Kleinelektro). Auf den Plätzen zwei und drei bei den Elektrokleingeräten folgen Graef und Unold.


Zum 34. Mal führte der Fachkreis Hausrat/GPK (FHG) im Zentralverband Hartwarenhandel (Düsseldorf) in diesem Jahr die Partnerwahl des Fachhandels in den Bereichen Hausrat, Bestecke/Schneidwaren, Porzellan/Keramik, Glas, Geschenkartikel und Elektrokleingeräte durch. Von den rund 1.250 angeschriebenen Unternehmen gaben über 6% ihr Votum ab.

Auf der Ambiente 2024 in Frankfurt stellte der FHG das Ergebnis der diesjährigen Wahl vor und ehrte die Unternehmen, denen der Facheinzelhandel für 2023 die beste Zusammenarbeit bescheinigte. Dies sind im Bereich Elektrokleingeräte:

  • Vita-Mix GmbH (Frankfurt a. M.)
  • Graef GmbH & Co. KG (Arnsberg)
  • Unold AG (Hockenheim)
Franziska Graef und Johanna Graef-Krengel freuen sich über ihre Urkunde.
Franziska Graef und Johanna Graef-Krengel freuen sich über ihre Urkunde.

Norbert Caesar, Vorsitzender des FHG und geschäftsführender Gesellschafter der Caesar Handelsgesellschaft mbH (Bremen) gratulierte den Unternehmen für ihr wertvolles Engagement im Facheinzelhandel. Die Partnerschaft zwischen Lieferanten und Fachhandel sei für den Erfolg beider Seiten in herausfordernden Zeiten weiterhin von großer Bedeutung. Sie zu pflegen und richtig einzuordnen, dabei soll die Initiative des FHG helfen.

Denn wenn auch der Online-Handel sinnvoll und notwendig sei, dürfte auch zukünftig die Mehrheit der Kunden stationär einkaufen. So sollte die Branche trotz aller trüben Ausblicke selbstbewusst und positiv in die Zukunft schauen und auf bessere Entwicklungen in den kommenden Monaten setzen. Dafür sprechen die anhaltenden Trends wie Nachhaltigkeit, Gesundheit und Homing wie auch die vermehrte Rückkehr der Verbraucher auf die stationären Flächen.

Dazu sei eine starke und effektive Partnerschaft notwendig, in der die Lieferanten die entscheidende Rolle des Fachhandels bei der Verbreitung der Produkte und bei Neueinführungen anerkennen. Die ausführlichen Ergebnisse mit allen Bewertungen finden Sie unter der Rubrik „Aktuelles“ auf der Internetseite des ZHH hier.

Das könnte Sie auch interessieren!

Euronics XXL Lüdinghausen: „Wir sind einer von hier!“

Matthias M. Machan

Wertgarantie: ‚Empowerment‘ für die Belegschaft & Arbeitgeberattraktivität

infoboard.de

MediaMarktSaturn & Uber: Technik-Bestellungen geliefert in 90 Minuten

infoboard.de

ElectronicPartner mit easyCredit Ratenkauf

infoboard.de

Coolblue erzielt Rekordwerte: Weitere Stores in Deutschland geplant

infoboard.de

TÜV Rheinland prüft Reparierbarkeit von Produkten

infoboard.de

Ceconomy: Starke Weihnachts-Performance – DACH mau

Matthias M. Machan

Wertgarantie & Euronics XXL Johann+Wittmer: „Kundenbindung noch wichtiger als die Provisionen“

Matthias M. Machan

MediaMarktSaturn: Limitierte Sneaker mit Chip zur Datenübertragung

infoboard.de