Brömmelhaupt-Webinar mit Nivona-Geschäftsführer Peter Wildner
Brömmelhaupt-Webinar mit Nivona-Geschäftsführer Peter Wildner
Corona Ticker

Nivona: Für Schnäppchen keine Notwendigkeit

„Wir sehen momentan keine Notwendigkeit für Panik- und Schnäppchenaktionen“, sagte Nivona Geschäftsführer Peter Wildner heute Vormittag (16. April) anlässlich eines Kaffee-Webinars des Fachgroßhändlers Brömmelhaupt mit der Fachhandelsmarke aus Nürnberg. Das Motto „A Passion for Coffee“.

Wildner verbucht auf sich auf der „Haben“-Seite der Corona-Krise „ein engeres Zusammenstehen aller Beteiligten“. Nivona trage dazu seinen Teil bei, indem die Kommunikation der lupenreinen Fachhandelsmarke „auf dem kleinen Dienstweg“ stark intensiviert wurde und man –  stellvertretend für Händler – auch Kundenanfragen übernehme.

--- Banner ---
Banner Samsung QuickDrive

Das Kaffee-Webinar nutzte Wildner, um die Gründungsgeschichte des immer noch jungen Unternehmens, die Philosophie und vor allem die Positionierung als fachhandelszentrierter Hersteller zu unterstreichen. Nivona und Brömmelhaupt sehen in der Händlerkommunikation via Webinar zudem auch über die Krise hinaus eine gute Option, um wichtige Informationen zwischen Händler, Großhändler und Hersteller auszutauschen.

Das könnte Sie auch interessieren!

Expert: Mit blauem Auge davongekommen

infoboard.de

„BarbersCorner“ bringt den Barbershop in die eigenen vier Wände

infoboard.de

Liebherr: Burneleit und Roth leiten Verkauf im Küchen- & Möbelfachhandel

infoboard.de

Euronics Summer Convention ohne Palma & Palmen

Matthias M. Machan

Corona ändert Online-Einkaufsgewohnheiten

infoboard.de

Kenwood Back Award: Finale mit Rebecca Mir

infoboard.de

Siemens-Kampagne: Grenzenloses Koch-Vergnügen

infoboard.de

Samsung SuperDeals: Bis zu 250 Euro Cashback

infoboard.de

LG Kühlschrank InstaView: Eine Million Geräte verkauft

infoboard.de