„Wir sind trotz der angespannten Situation lieferfähig“, schreibt Jura-Vertriebsleiter Thomas Schwamm.
„Wir sind trotz der angespannten Situation lieferfähig“, schreibt Jura-Vertriebsleiter Thomas Schwamm.
Corona Ticker

Jura & Nivona unterstützen ihre Händler

Neue Umstände erfordern neue Maßnahmen: Jura und Nivona haben gestern (1. April) ihren Handelspartnern (unabhängig) voneinander, angeboten, ihre Kaffee-Vollautomaten direkt an die jeweiligen Kunden eines Händlers zu senden. Jura-Vertriebsleiter Thomas Schwamm in einem Brief an die Händler, der infoboard.de vorliegt: „In dieser schweren und außergewöhnlichen Zeit möchten wir alles daransetzen, Sie zu unterstützen und gemeinsam neue Wege zu gehen. Wir sind trotz der angespannten Situation lieferfähig.“

Logo Nivona

Nicht über Drittportale

Bei Jura gilt auch weiterhin, dass die Produkte nicht über Websites angeboten werden dürfen, für die keine separate E-Commerce-Vereinbarung mit den Nürnbergern abgeschlossen wurde, auch Angebote über Drittportale sind nicht gestattet. Die Jura-Unterstützung für den Händler:

Samsung FamilyHub

  • Der Kunde erhält die Ware direkt von Jura versandkostenfrei zugestellt.
  • Der Händler bekommt für diese Bestellungen eine Sonderunterstützung auf den Fachhandelspreis für die Dauer der verordneten Geschäftsschließungszeit (Aktionsware ausgenommen).
  • Über ein neues Sendungs-Verfolgungs-System kann der Händler sehen, wo sich die Ware befindet. Zudem kann er eine Bestätigung über Empfang der Ware erhalten.

Bei Nivona können Händler bei der Bestellung eines Kaffee-Vollautomaten über das Partnerportal eine abweichende Lieferadresse angeben – und den bestellten Kaffee-Vollautomaten direkt von Nivona zum Kunden schicken lassen. „So können Sie Ihre Kunden mit unseren Vollautomaten beliefern und haben hier keinen weiteren Aufwand“, heißt es in einer Mitteilung des Nivona-Teams.

Das könnte Sie auch interessieren!

Hemix Q1/2020: Zahlen wie aus einer anderen Welt

infoboard.de

Kilian Manninger neuer Präsident für globales Konsumgeschäft der WMF

infoboard.de

2 x „gut“ für Tefal bei Stiftung Warentest

infoboard.de

Doppelt ausgezeichnet: Grills von Rösle

infoboard.de

George Foreman Grill erhält „gut“ von Stiftung Warentest

infoboard.de

IFA 2020 findet als „Special Edition“ statt – Live-Event & virtuelles Erlebnis

Matthias M. Machan

Deutschland im Balanceakt – gfu Insights & Trends 2020 am 02. September

Matthias M. Machan

Smeg: Produktion in Italien läuft

infoboard.de

MediaMarktSaturn: Digitales Hygiene-Management

infoboard.de