Meldungen

Neujahrsvorsatz: In vier Schritten zum sauberen Heim

Wer sich in diesem Jahr vorgenommen hat, sich trotz Zeitmangel ausgiebiger um den Hausputz zu kümmern, kann sich auf nützliche Haushaltshelfer der Groupe SEB verlassen. Vom Boden bis in die Küchenschränke sorgen sie ohne großen (Zeit-) Aufwand für mehr Ordnung und Sauberkeit.


Fußboden: Perfekte Saugergebnisse

Einfach die Füße hochlegen und einen intelligenten Saugroboter, der mit jedem Rundgang dazulernt, anfallende Saugarbeiten erledigen lassen? Mit dem X-plorer S120 AI von Rowenta ist’s möglich. Mithilfe der Laser erkennt er selbst niedrige Alltagsobjekte und umgeht sie problemlos. Die KI sorgt dafür, dass sich der X-plorer sowohl den Aufbau der Räume als auch Veränderungen, Hindernisse oder ein „Festfahren“ merkt und Saugroute und -leistung automatisch entsprechend anpasst.

Wer lieber selbst Hand anlegen möchte, saugt am besten mit dem X-Force Flex 14.60 Animal von Rowenta. Der kabellose Handstaubsauger vereint leistungsstarke Saugkraft mit höchstem Bedienkomfort. 200 Airwatt, fünf Saugleistungseinstellungen und ein effizientes Filtersystem, das 99,9 Prozent der Staubpartikel und sogar lästige Tierhaare einfängt, sorgen für optimal gereinigte Oberflächen jeder Art.

Banner Messe im Netz Frühjahr 2022

Heimtextilien: Hygienisch rein und faltenfrei

Das traditionelle ‚Bügelzimmer‘ lässt sich mit dem Cube Hygiene-Dampfglätter von Tefal ohne großen Aufwand überall in der Wohnung einrichten. Mit nur einem Gerät lassen sich Heimtextilien und Kleidungsstücke bügeln, dampfglätten und desinfizieren.

Die Pro Express Vision Dampfbügelstation von Tefal wartet mit einer extrastarken Dampfleistung von bis zu 180 g/Min. auf und eignet sie sich somit zum Reinigen von jeglichen Heimtextilien. Dank des extra starken Dampf-Boosts von bis zu 750 g/Min. entfernt das Gerät hartnäckige Falten aus dicken Stoffen.

Innenraumluft: Kampfansage gegen Staub, Haare, Keime und Allergene

Die Luftqualität in Innenräumen zu verbessern sollte effizient und komfortabel sein. Mithilfe eines leistungsstarken 360°-Filtersystems, vielseitiger Programme und Geschwindigkeiten sowie der innovativen Air Quality Box sorgt der Pure Home von Rowenta auf einer Fläche von bis zu 200 m² permanent für saubere Luft. Die vier Filterebenen entziehen ihr bis zu 99,99% aller Verschmutzungen und Partikel – von Staub und Tierhaaren über lästige Gerüche und Gase bis hin zu Kleinstpartikeln und Formaldehyd. Der neue Allergen-Modus macht aggressiven Allergenen den Garaus. Die hochpräzisen Lasersensoren erkennen selbst Kleinstpartikel – die gesammelten Daten werden direkt an die App gesendet. Darauf basierend kann zum Beispiel ein Wochenplan zur Reinigung der Innenraumluft erstellt werden – der Pure Home erledigt automatisch den Rest.

Küchenschränke: Ordnung ist das halbe Leben

Mit den Clip & Close Aufbewahrungsbehältern aus hochwertigem Borosilikatglas bringt Emsa Ordnung in das Chaos der Schränke. Dank der innovativen Stapelkante lassen sie sich einfach ineinander stapeln und sorgen so für mehr Stauraum in der Küche. Die Behälter halten dank der verstärkten, bruchsicheren Glaswände einer Temperatur von bis zu 420°C stand und lassen sich ebenfalls einfrieren. Die Frischedichtung verhindert die Keimbildung und hält Lebensmittel länger frisch.

Das könnte Sie auch interessieren!

Ceconomy: Vollzug der Convergenta-Transaktion bereits Anfang Juni  

infoboard.de

Günter Bauknecht im Alter von 87 Jahren verstorben

infoboard.de

#YouMake mit Samsung: Konnektivität für das tägliche Leben

infoboard.de

Besuch bei der Groupe SEB: Fühlen & Ausprobieren sind ohne Alternative

Matthias M. Machan

Miele, Kunst & Kö: Einkaufserlebnis auf Top-Niveau

infoboard.de

Blaupunkt: Mehr als nur die Hausmarke von Häcker …

infoboard.de

Weichenstellung: Manfred Erdmann neuer Vertriebsdirektor bei Menz & Könecke

infoboard.de

Gut bewertet: Milchaufschäumer Crema & Choco von Caso

infoboard.de

WMF für höchste Kundentreue ausgezeichnet

infoboard.de